Kriegsgefahr: Eine Auswahl kritischer Informationen zum Konflikt um die Ukraine

Eine mit Beginn der "Antiterror-Operation" verlassene Straßensperre vor Slawiansk. 100 Jahre nach Beginn des Ersten Weltkriegs 1914, 75 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs 1939 hat sich die Wahrscheinlichkeit eines kriegerischen Konflikts in Europa dramatisch erhöht.

Weiterlesen

 
Zu den Artikeln  • März 2016 •  Februar 2016Januar 2016 • 2015  Dezember 2015November 2015Oktober 2015September 2015August 2015 Juli 2015Juni 2015Mai 2015April 2015März 2015Februar 2015 •  Januar 20152014  Dezember 2014November 2014Oktober 2014September 2014August 2014 Juli 2014Juni 2014Mai 2014 April 2014 Februar/März 2014Ältere Artikel

Dossier: Ukraine-Konflikt. Ältere Artikel

OTPOR/Ukraine – Revolution oder Verschwörung?
Ralf Wagner, derFreitag, 29.01.2014
Ukraine Die anhaltenden Unruhen in der Ukraine weisen deutliche Parallelen zur „Orangenen Revolution“, der „Rosenrevolution“ und dem „Arabischen Frühling“ auf – Zufall? Weiterlesen

Besuch bei der Opposition in Kiew: Westerwelle wehrt sich gegen russische Kritik
heb/dpa/AFP/Reuters, Spiegel Online 05.12.2013
Außenminister Westerwelle bekundet seine Solidarität mit der Protestbewegung in der Ukraine. Kritik aus Moskau am Engagement des Westens lässt er abprallen - von einer Einmischung könne keine Rede sein: Europäer ließen sich von niemandem vorschreiben, wie sie zueinander fänden. Weiterlesen

Ukraine: Premier Asarow wirft Opposition Anstiftung zu Verbrechen vor
ade/AFP/dpa, Spiegel Online 04.12.2015
Der ukrainische Ministerpräsident Asarow bleibt hart: Nach dem gewonnenen Misstrauensantrag warnt er die Opposition vor weiteren Protesten und wirft ihren Führern Feigheit vor. Russlands Außenminister Lawrow springt ihm zur Seite. Weiterlesen

„Janukowitsch war nie ein prorussischer Politiker“
Ulrich Heyden, Eurasisches Magazin, 03.12.2013
Dass die Regierung der Ukraine eine Woche vor der Unterzeichnung des Assoziierungs- und Freihandelsabkommen mit der EU, die Vorbereitungen für den Vertrag, auf Eis legte, wirft die Frage auf, was eigentlich die Interessen der ukrainischen Führung sind. An dem Abkommen war immerhin drei Jahre lang gearbeitet worden. In einem Ende September 2013 mit dem EM geführten Interview sagt der Kiewer Politologe Michail Pogrebinski, dass der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch nie ein pro-russischer Politiker war. Die Entscheidungen des Präsidenten würden in Wahrheit maßgeblich von den Interessen der Oligarchen in der Ost-Ukraine bestimmt. Weiterlesen

EU-Ukraine Association Agreement – the complete texts.
European Union External Action
Disclaimer: Please note that the documents published on this website are only for information purposes. The official version of the Association Agreement – once signed - will be published in the Official Journal of the European Union. The texts are capable of neither conferring any rights nor creating any legally binding obligations of public international law.
Weiterlesen

Zwischen Russophobie oder Russophilie
Rudolf Maresch, Telepolis, 07.01.2009
Unser Russland-Bild wird immer noch von Vorurteilen, überkommenen Reflexen und alten Feindbildern beherrscht. Weiterlesen

Putins Rede in München im vollständigen Wortlaut
RIA Novosti, 13.02.2007
Präsident Putin: Monopolare Welt ist undemokratisch und gefährlich. MÜNCHEN, den 10. Februar 2007 (RIA Novosti) Weiterlesen

Themen: