Chronik

12. Juni 2014, 20 Uhr: Ukraine - Machtkonflikt zwischen NATO-EU und Russland. Vortrag und Diskussion mit Jürgen Wagner

Durch die Weigerung des damaligen ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch im November 2013, ein Assoziationsabkommen mit der Europäischen Union zu unterzeichnen, hatte er sich mächtige Feinde gemacht.

28. Mai 2014, 20 Uhr: Kommen Sie da runter... Lesung mit Kletteraktivistin Cécile Lecomte

"Kommen Sie da runter!" - das ist der Satz, den die in Deutschland lebende Französin Cécile Lecomte bei ihren politischen Aktionen am öftesten hört. Er wird von der Polizei ausgesprochen und zeigt zugleich deren Verwirrung und Ohnmacht, wenn sie ihr mit unzähligen Kletteraktionen auf der Nase herumtanzt.

10. April 2014, 20 Uhr: Ernst Grube. Jude und Kommunist - Eine Verfolgungsgeschichte in Deutschland

Ernst Grube1Die Notwendigkeit der Erinnerung heute. Ernst Grube, geboren 1932 in München, hat als Kind Ausgrenzung und Konzentrationslager erlebt. 1945 wurde er durch die Rote Armee aus dem KZ Theresienstadt befreit.

19.05.2014, 20 Uhr: 15 Jahre Kosovo-Krieg (1999-2014). Lügen in Zeiten des Krieges. Vortrag und Diskussion mit Michael Kraus

Im aktuellen Ukraine-Konflikt wird immer wieder auf den Kosovo-Krieg 1999 verwiesen. Wie ist die deutsche Rolle im Kosovo-Konflikt zu bewerten: als "ehrlicher Makler" oder als "Kriegstreiber"? Und was lässt sich aus damals für heute lernen?

Kindergarten zu Besuch im Buchladen Neuer Weg am 17.07.2014

Kindergarten zu Besuch im Buchladen Neuer Weg am 17.07.2014Mit dem topmodernen Kitagefährt kommen die Kinder des Kinderhauses St. Johannis vom Rennweger Ring in die Sanderstraße zum Buchladen Neuer Weg. Sie wollen den Bücherkoffer abholen, den unsere Buchhändlerin Britta Kiersch für sie mit Büchern, Spielen, CDs gefüllt hat. Ganz gespannt sind sie, was der altmodische schwarze Koffer mit den Metallschließen alles in sich birgt und mit großer Begeisterung wird gemeinsam ausgepackt.

Seiten