Kognitive Kriegsführung. Neueste Manipulationstechniken als Waffengattung der NATO. Von Jonas Tögel

"Die Kognitive Kriegsführung könnte das fehlende Element sein, das den Übergang vom militärischen Sieg auf dem Schlachtfeld zum dauerhaften politischen Erfolg ermöglicht." Seit dem Jahr 2020 treibt die NATO eine neue Form der psychologischen Kriegsführung voran: die sogenannte "Kognitive Kriegsführung" ("Cognitive Warfare"), die als die "fortschrittlichste Form der Manipulation" bezeichnet wird. Diese nimmt die Psyche jedes Menschen direkt ins Visier, mit einem ganz bestimmten Ziel: unseren Verstand wie einen Computer zu "hacken".

ISBN 978-3-86489-422-0     24,00 €  Portofrei     Bestellen

Der Propagandaforscher Jonas Tögel erläutert die Hintergründe und Entstehungsgeschichte der Kognitiven Kriegsführung: vom Beginn moderner Kriegspropaganda vor 100 Jahren über die Militarisierung der Neurowissenschaften bis hin zu Zukunftstechnologien wie Nano-Robotern oder Neurowaffen. Und er zeigt, dass der Gedankenkrieg über sogenannte "Soft-Power-Techniken" bereits heute meist unbemerkt stattfindet.

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe des Verlags

„Jeder steht im Visier der modernsten Manipulation der Geschichte.“ Im Jahr 2020 begann die Nato mit der Entwicklung der „fortschrittlichsten Form der Manipulation“. Propaganda-Forscher Dr. Jonas Tögel hat darüber ein Buch geschrieben. Von Ramon Schack → Berliner Zeitung 22.09.2023

Jonas Tögel | Propagandaforscher | Das ist kognitive Kriegsführung [verfügbar bis 14.08.2025] → SWR1 Leute14.08.2023

Seit dem Jahr 2020 treibt die NATO eine neue Form der psychologischen Kriegsführung voran: die sogenannte „Kognitive Kriegsführung“ („Cognitive Warfare“), die als die „fortschrittlichste Form der Manipulation“ bezeichnet wird. Diese nimmt die Psyche jedes Menschen direkt ins Visier, mit einem ganz bestimmten Ziel: unseren Verstand wie einen Computer zu „hacken“. Der Propagandaforscher Dr. Jonas Tögel hat darüber jetzt ein Buch geschrieben Von Jonas Tögel → Overtone 10.07.2023

Die kulturelle Manipulation durch die NATO. Für viele von uns ist Krieg immer noch etwas sehr Physisches, eine Auseinandersetzung auf dem Schlachtfeld. Bei den politisch Verantwortlichen rückt jedoch eine weitere Komponente immer stärker in den Fokus: die Psychologie. So treibt auch die NATO seit dem Jahr 2020 eine neue Form der psychologischen Kriegsführung voran: die sogenannte „Kognitive Kriegsführung“ („Cognitive Warfare“), die von der NATO selbst als die „fortschrittlichste Form der Manipulation“ bezeichnet wird. → Nachdenkseiten 07.07.2023

Nato: „Das Gehirn wird das Schlachtfeld des 21. Jahrhunderts.“ In der Nato wird eine neue Gefahr propagiert: die „kognitive Kriegsführung“, die Verhalten und Denken der Menschen manipulieren kann. Mit der „Militarisierung der Neurowissenschaften“ soll ein Krieg um die Köpfe geführt werden.Von Florian Rötzer → Overton 11.10.2021

Der Autor:

Dr. Jonas Tögel ist Amerikanist und Propagandaforscher. Er hat zum Thema Soft Power und Motivation promoviert und arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Psychologie der Universität Regensburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Motivation, der Einsatz von Soft-Power-Techniken, Nudging, Propaganda sowie epochale Herausforderungen des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Website des Autors ist www.jonastoegel.de.

MANOVA im Gespräch: „Die Belagerung des Geistes“ (Christian Hardinghaus, Jürgen Rose Jonas Tögel)

MANOVA im Gespräch: „Die Belagerung des Geistes“ (Christian Hardinghaus,
Jürgen Rose Jonas Tögel) → Manova Youtube 13.01.2024

Kognitive Kriegsführung der NATO (Interview Jonas Tögel)

Kognitive Kriegsführung der NATO (Interview Jonas Tögel)
M Youtube 12.10.2023

Wie funktioniert Kognitive Kriegsführung? // Propagandaforscher Dr. Jonas Tögel

Wie funktioniert Kognitive Kriegsführung? // Propagandaforscher
Dr. Jonas Tögel → Flavio von Witzleben Youtube 19.08.2023

Kognitive Kriegsführung: Das Wissen über die menschliche Psyche wird missbraucht | Dr. Jonas Tögel

Kognitive Kriegsführung: Das Wissen über die menschliche Psyche wird
missbraucht | Dr. Jonas Tögel → Jasmin Kosubek Youtube 24.07.2023

 

Kognitive Kriegsführung & Manipulationstechniken - im Gespräch mit Dr. Jonas Tögel

Kognitive Kriegsführung & Manipulationstechniken - im Gespräch
mit Dr. Jonas Tögel → Bastian Barucker Youtube 21.07.2023

Psychologie als Waffe: "Wir möchten den Menschen hacken" | Jonas Tögel

Psychologie als Waffe: "Wir möchten den Menschen hacken" 
Jonas Tögel → Westend Verlag Youtube 10.07.2023

Nudging & die Manipulation der Massen - Im Gespräch mit Dr. Petkova und Dr. Tögel

Nudging & die Manipulation der Massen - Im Gespräch mit
Dr. Petkova und Dr. Tögel → Bastian Barucker Youtube 05.06.2023

 

Dr. Jonas Tögel - Kognitive Kriegsführung

Dr. Jonas Tögel - Kognitive Kriegsführung.
Stein-Zeit Youtube 07.01.2023

 

Erstellt: 11.07.2023 - 10:42  |  Geändert: 25.01.2024 - 06:37

Autoren: 
Verlag: