Chaplin, Charlie

Chaplin. Von David Robinson

Sir Charles Spencer Chaplin jr. war ein britischer Komiker, Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Komponist und Produzent. Geboren am Ende des 19. Jahrhunderts, prägte er das Filmschaffen des 20. Jahrhunderts wie kaum ein Zweiter. Als Ikone des Stummfilms bleibt der kleine Mann mit Schnauz und Melone unvergessen. David Robinsons einzigartiges Monumentalwerk wird Chaplins Person und seinem Schaffen mit vielen Details und Hintergrundinformationen gerecht.

ISBN 978-3-257-06905-1     40,00 €  Portofrei     Bestellen

Charlie Chaplin, Ein König in New York, 1 DVD. Film von Charlie Chaplin

Charlie Chaplin, Ein König in New York, 1 DVD. Film von Charlie ChaplinNach einer Revolution flieht König Shadov von Estrovia vor dem tobenden Pöbel in die Vereinigten Staaten. Weil sein Premierminister mit dem Staatsvermögen durchgebrannt ist, muss sich der Monarch nach neuen Einnahmequellen umschauen. Da kommen die Werbesendungen der attraktiven Ann Kay gerade recht.

EAN 4006680054070  9,99 €   nicht im Shop verfügbar bestellen Sie bitte per Email: buchladen@neuer-weg.com

Der Tramp und die Bombe. Der Film, den Chaplin nie drehte. Von James Agee

Der Tramp und die Bombe. Der Film, den Chaplin nie drehte. Von James AgeeIdee zu einem Film und literarisches Meisterwerk zugleich: lyrisch, funkelnd, von unerhörter Präzision. Eine Atombombe explodiert über New York. Die entsetzlichen Auswirkungen hat niemand vorhergesehen: Kein menschliches Wesen hat überlebt. Mit Ausnahme des Tramp.

ISBN 978-3-03734-425-5     18,95 €  Portofrei    Bestellen

Charlie Chaplin in Deutschland. Von Norbert Aping

Charlie Chaplin in Deutschland Nach Liberty Shtunk! Charlie Chaplin und die Nationalsozialisten legt Norbert Aping einen weiteren Teil der deutschen Chaplin-Rezeption vor, der 1915 beginnt und bis zum Jahr 1924 reicht. Zum ersten Mal wird in einem Buch über Chaplin dargelegt, dass und wie er bereits im Deutschen Kaiserreich und während des Ersten Weltkrieges wahrgenommen wurde, es aber nach dem Zusammenbruch des Kaiserreichs noch fast drei Jahre dauerte, ehe in der Weimarer Republik der erste Chaplin-Film zu sehen war. Davor jedoch hatten findige deutsche Verleiher schon US-Zeichentrickfilme mit der Tramp-Figur Charlie in Umlauf gebracht.

ISBN 978-3-89472-880-9      29,90 €  Portofrei     Bestellen