Chaussy, Ulrich

Rudi Dutschke. Die Biographie. Von Ulrich Chaussy

"Achtundsechzig" ist in der Bundesrepublik mit dem Namen Rudi Dutschke verbunden. Er war Gesicht und Stimme der deutschen Studentenbewegung, repräsentierte Aufbruch und Generationenkonflikt wie kein zweiter. Ulrich Chaussy kennt Dutschke wie kaum ein anderer. Seine Biographie zeichnet das spannende Bild eines mitreißenden Menschen, dem nur wenige Jahre öffentlichen Wirkens gegönnt waren, bis ein Rechtsradikaler ihn bei einem Attentat schwerst verletzte. Niemand anders hat der 68er-Bewegung so sehr seinen Stempel aufgedrückt wie Rudi Dutschke (1940-1979).

ISBN 978-3-426-27752-2     26,99 €  Portofrei     Bestellen

Oktoberfest - Das Attentat. Von Ulrich Chaussy

Oktoberfest - Das Attentat. Wie die Verdrängung des Rechtsterrors begann. Von Ulrich ChaussyWie die Verdrängung des Rechtsterrors begann. Das Oktoberfestattentatam 26. September 1980 war der blutigste Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik. Der Politthriller "Der blinde Fleck. Täter. Attentäter. Einzeltäter?", der 2014 in die Kinos kommt und im Herbst in der ARD ausgestrahlt wird, beruht auf den Recherchen des Journalisten Ulrich Chaussy zum Münchner Anschlag vom 26. September 1980, der 13 Tote und über 200 Verletzte forderte.

ISBN 978-3-86153-839-4    19,90 €  Portofrei     Bestellen