Blitzeinschlag im TerriTorium. Von Christine Werner

Dieser Jugendroman ab 11 ist wie eine spannende Reportage über Liebe, moderne Familie und Pubertät - immer nah an den Menschen und gut recherchiert. Ein mitfühlender, kenntnisreicher, zeitgemäßer Liebesroman, jenseits aller Gendergrenzen.

Inhalt:
Ich bin Terri, also eigentlich heiße ich Theresa Emmanuelle Rosa Rohrbach-Ibrahim, und das ist nicht mein einziges Problem. Denn seit überall Liebesblitze einschlagen, Aszendenten zueinanderpassen und die Chemie stimmt, spielen alle verrückt. Alle - außer mir!
Nina liebt Berki und meine Mama Michael. Das dachte ich zumindest, bis ich herausgefunden habe, dass Michael noch ein A hinter dem Namen hat. Da war das Chaos komplett.

Rezension von Britta Kiersch

ISBN 978-3-95854-150-4     14,00 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Leseprobe

Presse:

Ein MEGA Buch, das mich mit supersympathischen Figuren und einem lockeren Schreibstil begeistert hat. Und mit einer tollen Botschaft: LOVE IS LOVE. Mirai, Lass mal lesen! (Buchblog )

Ganz einfühlsam und doch aus Teenagersicht ist dieses Buch ein wirkliches Jugend-Wohlfühlbuch und macht Appetit auf mehr und auf Pizza und Muffins. @Buchstabensammlerin, Instagram

Die Autorin:

Christine Werner wurde in Landau in der Pfalz geboren. Seit 25 Jahren arbeitet sie als freie Autorin und Journalistin für den ARD-Hörfunk und schreibt und produziert überwiegend lange Reportagen und Features - vor allem zu gesellschaftspolitischen und sozialen Themen. "Blitzeinschlag im TerriTorium" ist ihr erstes Jugendbuch. Sie lebt in Köln.

Blitzeinschlag im TerriTorium - Buchtrailer Mixtvision Verlag Youtube 15.01.2021

 

Erstellt: 21.02.2021 - 10:56  |  Geändert: 21.02.2021 - 11:08

Verlag: