Seidel, Jürgen

Blumen für den Führer. Von Jürgen Seidel

Blumen für den Führer. Von Jürgen SeidelEin provokanter und bewegender Jugendroman über die Hitler-Verehrung in der frühen NS-Zeit. Sommer 1936. Die 15-jährige Reni wird auserwählt, Reichskanzler Hitler bei der Eröffnung der Olympischen Sommerspiele pressewirksam einen Blumenstrauß zu überreichen. Reni ist überwältigt verehrt sie Hitler doch glühend.

ISBN 978-3-570-40113-2     8,99 €  Portofrei      Bestellen

Der Krieg und das Mädchen. Von Jürgen Seidel

Der Krieg und das Mädchen von Jürgen SeidelTanz auf dem Pulverfass. August 1914. Endlich hat der große Krieg, den alle kommen spürten, wirklich begonnen. Das junge Paar Fritz und Mila wird gemeinsam mit so vielen anderen in den Taumel aus Kriegsbegeisterung und Feindseligkeit hineingerissen.

ISBN 978-3-570-15763-3      16,99 €  Portofrei      Bestellen