Die Wächter. Von John Grisham

In Seabrook, Florida wird der junge Anwalt Keith Russo erschossen. Der Mörder hinterlässt keine Spuren. Es gibt keine Zeugen, keine Verdächtigen, kein Motiv. Trotzdem wird Quincy Miller verhaftet, ein junger Afroamerikaner, der früher zu den Klienten des Anwalts zählte. Miller wird zum Tode verurteilt und sitzt 22 Jahre im Gefängnis. Dann schreibt er einen Brief an die Guardian Ministries, einen Zusammenschluss von Anwälten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren. Cullen Post übernimmt seinen Fall. Er ahnt nicht, dass er sich damit in Lebensgefahr begibt.

ISBN 978-3-453-27221-7     24,00 €  Portofrei     Bestellen

Mehr Infos...

Leseprobe des Verlags

Presse:

»John Grisham legt hier einen brisanten Justizthriller vor: über widerrechtliche Inhaftierung, die Todesstrafe und ein vorurteilsbeladenes Justizsystem.« (Associated Press (AP), 15.09.2019)

»Raffinierte und fesselnde Mischung: der große Justizfall in einer Kleinstadt, eingebettet in ein vielschichtiges Bild vom heutigen Amerika.« (The Sunday Times, 13.10.2019)

»Der beste Thrillerautor unserer Zeit.« (Ken Follett)

»Kolossal ... Bewegend ... Auch mit dem neusten Wurf beweist Grisham seinen Einfallsreichtum und seine schriftstellerische Qualität.« (The Washington Post, 22.10.2019)

Der Autor:

John Grisham hat 32 Romane, ein Sachbuch, einen Erzählband und sieben Jugendbücher veröffentlicht. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Er lebt in Virginia.

John Grishamauf Wikipedia

Neuer Roman von John Grisham "Die Wächter"
ttt-titel thesen temperamente Youtube 16.03.2020

Buchtrailer zu »Die Wächter« von John Grisham Verlagsgruppe
Random House GmbH Youtube 15.01.2020

 

Erstellt: 17.03.2020 - 08:42  |  Geändert: 17.03.2020 - 08:43

Autoren: 
Verlag: