Erneuerbare Energien und Klimaschutz. Von Volker Quaschning

Der Marktführer aus dem Bereich der Energie- und Umwelttechnik.
Ohne Fachkenntnisse die Energiewende verstehen.

Die Energiewende ist beschlossen - wie aber lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Auf diese und zahlreiche andere Fragestellungen zum Thema "Erneuerbare Energien" geht das Buch detailliert ein. Es leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klima-Debatte und behandelt die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien, angefangen bei der Solarenergie über die Windkraft bis hin zur Erdwärme oder Biomasse. Neben allgemein verständlichen Beschreibungen der jeweiligen Technik, des Entwicklungsstandes und künftiger Potenziale liefert das Buch auch konkrete Anleitungen zur Planung und Umsetzung eigener regenerativer Anlagen.

ISBN 978-3-446-45416-3     30,00 €  Portofrei     Bestellen

Hinweise auf Vorschriften und Fördermöglichkeiten geben dabei weitere Hilfestellungen. Es erläutert aber auch die Umweltverträglichkeit und das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien sowie ihre Wirtschaftlichkeit.

Schwerpunkte:
- Energieversorung - gestern und heute
- Klimawandel und Folgen
- Energiewende in Deutschland
- Energieverschwendung und Energieeinsparung
- Photovoltaik
- Solarthermieanlagen und Solarkraftwerke
- Windkraftwerke
- Wasserkraftwerke
- Geothermie
- Wärmepumpen
- Biomasse
- Erneuerbare Gase und Brennstoffzellen
- Beispiele nachhaltiger Energieversorgung

Mehr Infos...

Inhalt und Leseprobe des Verlags

Presse:

"Dieses Buch erscheint in einer umfassend aktualisierten vierten Auflage. Es hat sich viel getan im Bereich der dezentralen Energiewende in Deutschland. Dennoch bleibt viel zu tun, um den vollständigen Wechsel zu 100 % Erneuerbare Energien zu erreichen. [...] Zudem werden Fragen zur jeweiligen Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit erörtert. Im abschließenden Kapitel stellt Volker Quaschning eine Reihe eindrucksvoller Beispiele vor, die zeigen, dass eine klimaverträgliche Energieversorgung jenseits fossiler oder nuklearer Energieträger bereits heute möglich ist. Für alle diese Themen und Fragen ist dieses Buch eine wichtige aktualisierte Quelle." Solarzeitalter, Januar 2019

"Ein Standardwerk über erneuerbare Energien, vielleicht das beste überhaupt: gut strukturiert, verständlich und unterhaltsam." photovoltaik.eu, 12.9.2018

"Ein umfassendes Fachbuch für Einsteiger über Erneuerbare Energien und Klimaschutz ... Besonders interessant war für mich das letzte Kapitel mit Beispielen für eine nachhaltige Energieversorgung. Er [Volker Quaschning] zeigt in dem Buch Beispiele aus der Praxis für klimaverträgliches Wohnen, arbeiten und produzieren. Hinzu kommen noch Beispiele für klimafreundliche Mobilität und für eine umfassende Versorgung mit erneuerbaren Energien in einem Dorf ... Wer sich für diese Technologien interessiert und ein technisches Verständnis hat, für den eignet sich das Buch „Erneuerbare Energien und Klimaschutz“ von Volker Quaschning um einen Einblick in die Grundlagen zu bekommen. Es ist ein Fachbuch für Einsteiger, die mit technischem Wissen mitreden wollen und verstehen wollen wie die Technologien funktionieren und geplant werden. In Verbindung mit Interesse am Thema haben Leserinnen und Leser sicher Freude an diesem Buch", Andreas Kühl, energynet.de, 19.9.2018

"Wie lässt sich unsere Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren vollständig auf erneuerbare Energien umstellen? Dieser Frage geht Professor Volker Quaschning von der HTW Berlin in seinem Fachbuch nach. Es richtet sich dabei längst nicht nur an die Wissenschaft, sondern erklärt auch interessierten Laien die Zusammenhänge zwischen Klimaschutz und erneuerbaren Energien einleuchtend und zeigt Wege auch, wie sich die Energiewende gestalten lässt. Außerdem wird zunächst überhaupt der Zusammenhang zwischen antropogenem CO2-Ausstoß und und Klimawandel erklärt sowie deutlich gemacht, dass das Klima sich auch messbar verändert. Eine Lektion, die so manche politisch rechts angesiedelte Gruppierung immer noch nicht wahrhaben will." erneuerbareenergien.de, 9.9.2018

Die Website www.volker-quaschning.de bietet eines der größten und unabhängigen Informationsangebote zu regenerativen Energien und Klimaschutz sowie interessante Zusatzinformationen direkt zum Buch.

Der Autor:

Prof. Dr. Volker Quaschning arbeitet seit vielen Jahren in verschiedenen Bereichen der regenerativen Energien im In- und Ausland. Heute lehrt und forscht er im Fachgebiet "Regenerative Energiesysteme" an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin.

Energieprofessor Volker Quaschning ("Scientists for Future") - Jung & Naiv → Tilo Jung Youtube 02.06.2019

 

Erstellt: 07.06.2019 - 08:42  |  Geändert: 07.06.2019 - 08:42

Verlag: