„Verdammter Frühling." (DVD) Die unterdrückte Wahrheit über die NATO-Aggression gegen Libyen. Von Fulvio Grimaldo

Der italienische Journalist Fulvio Grimaldi hat in seiner 40jährigen beruflichen Laufbahn für Radio BBC, verschiedene Zeitungen und seit 1986 für das staatliche italienische Fernsehen RAI gearbeitet. Nach Auseinandersetzungen wegen des Angriffskriegs der NATO gegen Jugoslawien verließ er die RAI. Der Internationalist, der Solidarität mit den Völkern der Dritten Welt und allen Unterdrückten ernst nimmt und praktiziert, hat zahlreiche Dokumentarfilme gedreht, u. a. über die NATO-Aggression gegen Jugoslawien 1999, über den Kampf des palästinensischen Volkes, das Embargo und die Invasion im Irak.

ISBN 978-3-89484-079-2     17,00 €  Portofrei     Bestellen

Der italienische Journalist Fulvio Grimaldi hat in seiner 40jährigen beruflichen Laufbahn für Radio BBC, verschiedene Zeitungen und seit 1986 für das staatliche italienische Fernsehen RAI gearbeitet. Nach Auseinandersetzungen wegen des Angriffskriegs der NATO gegen Jugoslawien verließ er die RAI. Der Internationalist, der Solidarität mit den Völkern der Dritten Welt und allen Unterdrückten ernst nimmt und praktiziert, hat zahlreiche Dokumentarfilme gedreht, u. a. über die NATO-Aggression gegen Jugoslawien 1999, über den Kampf des palästinensischen Volkes, das Embargo und die Invasion im Irak. Im April 2011 reiste Grimaldi über Tunesien zusammen mit der Gruppe "British Civilians for Peace" nach Libyen ein und veröffentlichte seinen Bericht auf seiner Homepage "MONDOCANE" unter dem Titel "Tripoli, bel suol d’amore". Sein die Lügenkampagne der Medien entlarvender Film über Libyen ist ein weiteres wichtiges und anschauliches Dokument der Kriegsverbrechen der NATO und weist ihn als unerschrockenen und unbestechlichen Berichterstatter des heroischen Kampfes eines Volkes gegen die menschen- und völkerrechtsverachtenden Praktiken der USA und ihren Vasallen aus.

Mehr Infos...

Fulvio Grimaldi auf Wikipedia

 

Erstellt: 27.01.2019 - 08:21  |  Geändert: 26.02.2019 - 16:52

Verlag: