Akzeleration. Von Armen Avanessian, Nick Land, Nick Srnicek und Alex Williams

Akzeleration von Land, Nick; Srnicek, Nick; William, AlexDie heutige Form des Kapitalismus ist ein Objekt, das unaufhörlich in immer höheren Abstaktionsgraden ausufert. Wie können die hyperdynamischen Bewegungen,die sich auf den Finanzmärkten und im Technologiesektor abzeichnen, erfasst werden?

ISBN 978-3-88396-350-1     10,00 €  Portofrei     Bestellen

Und noch wichtiger: Wer produziert und kontrolliert diese Bewegungen,Schübe und Ströme? Wie könnte ein alternatives politisches Subjekt aussehen, das ein solch komplexes Wissen schlichtweg nicht mehr mitbringen kann? Obwohlder Kognitive Kapitalismus die Lebenswirklichkeit bereits weithin eingenommen hat, kann und muss der Versuch unternommen werden, den Bewegungen in Form einerepistemischen Akzeleration nicht nur nach-, sondern zuvorzukommen.

Mehr Infos...

Use the System to Fuck the System Autor: Audrey Djouadi Redaktion: Nicolas Walker Die politische Theorie des Akzelerationismus will mit dem technologischen Analphabetismus der Linken brechen und lässt aufklärerische Versprechen wieder aufleben. Ein Gespräch mit ARMEN AVANESSIAN über Beschleunigung, Schönheit und den befreienden Charakter von Kontingenzbewusstsein. → quotom

Philosophie. Das akzelerationistische Manifest Seit Kurzem gibt es in Deutschland eine neue politische Philosophie, die sich mit den globalen Katastrophen unserer Zeit beschäftigt. Sie will mit Mitteln des Kapitalismus den Kapitalismus stürzen. Sie ist eine Mischung aus Techno, Terminator und Marx. Ihr Name: Akzelerationismus. Jette Gindner, Armen Avanessian und Georg Diez im Gespräch mit Jan Drees → Deutschlandfunkt 26.04.2015

#BESCHLEUNIGUNGSMANIFEST FÜR EINE AKZELERATIONISTISCHE POLITIK Der Akzelerationismus strebt nach einer moderneren Zukunft – einer anderen Moderne, die der Neoliberalismus von Natur aus nicht hervorbringen kann. v on Nick Srnicek und Alex Williams aus dem Englischen von Samir Sellami und Frederik Tidén → PDF

Postkapitalismus oder Kommunismus? Eine Kritik des Akzelerationismus. Von Doc Sportello → Kommunisierung.net vom 07.09.2014

Manifest des Akzelerationismus: Die Revolution soll sich beeilen. Eine neue linke Theorieströmung will den Kapitalismus beschleunigen und dadurch zerstören. Der Sammelband eines Verlags aus Berlin gibt die Richtung vor. Von Cord Riechelmann → in FAZ vom 23.12.2013

 

 

 

Erstellt: 31.12.2013 - 10:48  |  Geändert: 26.11.2019 - 16:24

Verlag: