Frey, Bruno S.

Mehr Demokratie wagen. Für eine Teilhabe aller. Von Bruno S. Frey und Oliver Zimmer

Eine Vision für neuen Zusammenhalt in Europa.

Die repräsentativen Demokratien in Europa funktionieren nicht mehr. Warum? Weil sie keine echte Teilhabe gewähren, sondern moderne Aristokratien geworden sind, die die meisten Leute von der politischen Macht ausschließen. In einer Demokratie aber, die auf weitestgehende Teilhabe setzt, sollten das ökonomische und kulturelle Kapital der Bürger:innen keine Rolle spielen. Dies fordern der renommierte politische Ökonom Bruno S. Frey und der Historiker Oliver Zimmer und präsentieren in ihrem innovativen Buch ein Konzept für echte Beteiligung wirklich aller am politischen Prozess.

ISBN 978-3-351-04175-5     22,00 €  Portofrei     Bestellen