Small is beautiful Die Rückkehr zum menschlichen Maß. Von Ernst F. Schumacher, Einleitung von Niko Paech

Ernst F. Schumachers Plädoyer für eine Rückkehr zum menschlichen Maß ist ein echter Klassiker der Nachhaltigkeit - mit hoher Aktualität. Denn die Frage nach dem rechten Maß in Wirtschaft und Technologie ist heute aktueller denn je.

ISBN 978-3-96238-136-3     22,00 €  Portofrei     Bestellen

Größe ist kein Wert an sich: Sie kann vorteilhaft sein, muss es aber nicht. In der Ökonomie führt Größe zu Machtkonzentration, verdrängt Vielfalt und ist häufig nicht nachhaltig. Diesen Drang nach immer mehr hat Schumacher in seinem Weltbestseller bereits 1972 kritisiert. Stattdessen plädiert er für eine "Miniaturisierung der Technik" sowie dafür, "ein Maximum an Glück mit einem Minimum an Konsum zu erreichen".

Mehr Infos...

Inhalt und Leseprobe des Verlags

Selbstbegrenzung. Zu Neuauflage von Schumachers „small is beautiful“. Rezension von Eckart Löhr → literaturkritik.de Januar 2014

Homepage der E.F. Schumacher-Gesellschaft für politische Ökologie

Der Autor:

Ernst F. Schumacher (1911–1977) war ein britischer Ökonom deutscher Herkunft, der sich für humane Wirtschafts- und Technikstrukturen einsetzte. Schumacher glaubte an die Überwindbarkeit des Kapitalismus und an eine Ökonomie, deren Grundlagen die Würde des Menschen ist.

 

Erstellt: 04.10.2019 - 07:10  |  Geändert: 05.10.2019 - 10:41

Verlag: