Automobilität, Ökologie, Krise. Von PROKLA

Die PROKLA widmet sich der Krise und Transformation der Automobilität in ihren ökonomischen, gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Dimensionen und fragt nach den Auswirkungen für die bislang zentrale Stellung dieser Industrie im Rahmen des "Modell Deutschland", z.B. im Hinblick auf innergewerkschaftliche Debatten, auf Wirtschaftsdemokratie oder auf arbeitspolitische Maßnahmen wie die Arbeitszeitverkürzung.

ISBN 978-3-89691-393-7     15,00 €  Portofrei     Bestellen

Neben den Entwicklungen für Arbeitsbedingungen wie Arbeitskämpfe, auch im globalen Maßstab, werden zudem Mobilitätsmuster und die kulturelle Dimension von Automobilität in den Blick genommen.

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe des Verlags

 

Erstellt: 28.06.2019 - 10:02  |  Geändert: 30.06.2019 - 16:22

Autoren: 
Reihe: