Der SS-Staat. Das System der deutschen Konzentrationslager. Von Eugen Kogon

Kogons einzigartiger Bericht stützt sich auf 150 Einzelprotokolle und Eigenerlebnisse als Inhaftierter. Wiederholt wollte der Autor sein Manuskript vernichten, so furchtbar war sein Inhalt. Aber er verwirklichte seine Absicht, die nackte Wahrheit zu schildern, objektiv, nichts zu verändern, nichts zu beschönigen und nichts zu verschweigen. So entstand ein historisches Werk ersten Ranges, das die Öffentlichkeit zum ersten Mal mit einer bis dahin für unvorstellbar gehaltenen Wirklichkeit und einem der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte konfrontierte.

ISBN 978-3-86820-037-9     9,95 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Dieses Buch ist wahrscheinlich das präziseste Zeugnis über die hitlerschen Konzentrationslager, das es gibt. Es ist auf doppelte Weise legitimiert. Rezension von Marion Gräfin Dönhoff → die Zeit 28.01.1983

Michael Kogons Erinnerungen an seinen Vater. Er nutzte die Ungunst der Stunde → der Tagesspiegel 24.12.2014

Eugen Kogon auf Wikipedia

 

Erstellt: 27.01.2019 - 07:05  |  Geändert: 27.01.2019 - 16:59

Autoren: 
Verlag: