Franziskus unter Wölfen. Der Papst und seine Feinde. Von Marco Politi

Franziskus unter Wölfen. Der Papst und seine Feinde. Von Marco PolitiFranziskus revolutioniert die Kirche. Und nicht nur die Kirche: Er meldet sich zu sozialen Fragen zu Wort, mischt sich politisch ein. Er ist das, was ein Papst sein soll: ein wacher Warner und mutiger Mahner.

ISBN 978-3-451-34286-8     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Dadurch macht er sich auch Feinde, innerhalb und außerhalb des Vatikans. Und so wird eine Frage immer drängender: Kann der Papst diesen entscheidenden Kampf um die Reform und die Zukunft der Kirche gewinnen?

Mehr Infos...


Rezension

Jesuit in der Wolfshöhle. Zwei Biographien über Franziskus verdeutlichen die Widersprüche eines umjubelten Papstes. Von Gerhard Feldbauer → junge Welt vom 14.12.2015

 

Erstellt: 26.08.2015 - 16:11  |  Geändert: 06.04.2019 - 09:33

Autoren: 
Verlag: