Judas. Arbeiterdrama in fünf Akten. Von Erich Mühsam

Das "Arbeiterdrama (1921) gestaltet einen revolutionären Massenstreik, in dessen Verlauf der Protagonist, statt sich auf die Massen zu stützen, zur Intrige greift und wider Willen zum Verräter wird". (erich-muehsam.de)

ISBN 978-3-8430-5840-7     14,90 €  Portofrei     Bestellen
Kostenlose Druckversion
nemesis.marxists.org

 

Mehr Infos...

Rebellion gegen alle Zwänge und Formen. Der Schriftsteller Erich Mühsam war Anarchist. Er engagierte sich gegen Militarismus und rebellierte gegen Vieles – nur seine Ehe war ihm heilig. Vor 80 Jahren wurde er im Konzentrationslager Oranienburg umgebracht. Von Christian Linder → Deutschlandfunk 26.08.2019

Erich Mühsam lesen! Erinnerung an einen streitbaren Schriftsteller. Von Harry Pross → die ZEIT 06.07.1984

→ Erich Mühsam auf Wikipedia

 

Erstellt: 26.08.2019 - 07:59  |  Geändert: 28.08.2019 - 16:23

Autoren: