EisTau. Von Ilija Trojanow

Zeno gibt auf: Als das Gletschersterben in den Alpen unaufhaltsam wird, hängt der Glaziologe seinen Beruf an den Nagel und beginnt ein neues Leben als Reiseleiter auf einem Kreuzfahrtschiff. Seine Vorträge über die Wunder der Antarktis sind beliebt, aber die Touristen wollen sich ihre Reiselaune nicht durch den Klimawandel verderben lassen. Zenos Verachtung steigert sich zur Raserei, und schließlich greift der verzweifelte Klimaretter zu drastischen Mitteln. Ein Roman über die Schönheit der Natur und ihr Verschwinden - voller Leidenschaft und schwarzem Humor.

ISBN 978-3-596-70425-5     11,00 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Leseprobe des Verlags

Presse:

»›Eistau‹ ist keine simple Kampfschrift, sondern das kunstvolle Plädoyer eines Poeten.« Laura Hamdorf, KulturSPIEGEL

»Ein Thesenroman, ein ökologisches Warn-Buch.« Sigrid Löffler, Deutschlandfunk Kultur

Der Autor:

Ilija Trojanow, geboren 1965 in Sofia, floh mit seiner Familie 1971 über Jugoslawien und Italien nach Deutschland, wo sie politisches Asyl erhielt. 1972 zog die Familie weiter nach Kenia. Unterbrochen von einem vierjährigen Deutschlandaufenthalt lebte Ilija Trojanow bis 1984 in Nairobi. Danach folgte ein Aufenthalt in Paris. Von 1984 bis 1989 studierte Trojanow Rechtswissenschaften und Ethnologie in München. Dort gründete er den Kyrill & Method Verlag und den Marino Verlag. 1998 zog Trojanow nach Mumbai, 2003 nach Kapstadt, heute lebt er, wenn er nicht reist, in Wien. Seine bekannten Romane wie z.B. ›Die Welt ist groß und Rettung lauert überall‹, ›Der Weltensammler‹ und ›Eistau‹ sowie seine Reisereportagen wie ›An den inneren Ufern Indiens‹ sind gefeierte Bestseller und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Zuletzt erschienen bei S. Fischer sein großer Roman ›Macht und Widerstand‹, sein Sachbuch-Bestseller ›Meine Olympiade: Ein Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen‹ sowie der literarisch-politische Essay ›Nach der Flucht‹.

Der Autor auf Wikipedia

 

 

ZWISCHEN OHNMACHT UND ERMÄCHTIGUNG – Ilija Trojanow, Johannes Kaup

ZWISCHEN OHNMACHT UND ERMÄCHTIGUNG – Ilija Trojanow, Johannes Kaup
GLOBART Youtube 09.01.2021

Oasen der Freiheit - Anarchistische Streifzüge - 3sat HD Kulturzeit Doku - 11.04.2018

Oasen der Freiheit - Anarchistische Streifzüge - 3sat HD Kulturzeit Doku
KarmaKarsten Youtube 11.04.2018

 

Erstellt: 18.11.2021 - 09:40  |  Geändert: 18.11.2021 - 09:42

Autoren: 
Verlag: