Die Herren der Welt. Essays und Reden aus fünf Jahrzehnten. Von Noam Chomsky

Die Herren der Welt. Essays und Reden aus fünf Jahrzehnten. Von Noam ChomskyNoam Chomsky gilt als einer der bekanntesten kritischen Zeitgenossen und als einer der meistzitierten. Dabei sah sich der US-Amerikaner zeitlebens weniger auf der Seite der Intellektuellen als auf jener der Aktivisten, die gegen die von den USA verordnete globale politische und wirtschaftliche Ordnung aufbegehrten. Der vorliegende Band kann als das politische Vermächtnis des 85-Jährigen gelesen werden.

ISBN 978-3-85371-367-9     17,90 €  Portofrei      Bestellen

 

 

Mehr Infos...

 

 

Mehr zum Thema

Der Terrorismus der westlichen Welt. Von Noam Chomsky u. Andre VltchekBekenntnisse eines Economic Hit Man. Von John PerkinsKilling Hope - Zerstörung der Hoffnung. Globale Operationen der CIA seit dem 2. Weltkrieg von William BlumDie Weltbeherrscher. Militärische und geheimdienstliche Operationen der USA. Von Armin Wertz

 

 

 

 

 

 

 

 

Erstellt: 19.03.2014 - 11:57  |  Geändert: 05.02.2018 - 10:45

Autoren: 
Verlag: