Ein verborgenes Leben. Regie: Terrence Malick

Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt Terrence Malick mit großer Intensität die Geschichte des österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der am 6. Juli 1943 wegen "Wehrkraftzersetzung" zum Tode verurteilt und am 9. August 1943 hingerichtet wurde. August Diehl und Valerie Pachner verkörpern Franz Jägerstätter und seine Frau Fani emotional aufwühlend, mit sensibler Präsenz und leidenschaftlicher Hingabe.

EAN 4042564195590     15,99 €  Portofrei     Bestellen

Kameramann Jörg Widmer schuf dazu Bilder von poetischer Eleganz. Terrence Malicks unerschöpfliches Interesse am inneren Kampf seiner Hauptfigur macht EIN VERBORGENES LEBEN zu einem allegorischen Widerstandsdrama über Mut und den Kampf gegen das Böse. Das optisch wie inhaltlich opulente Opus wird Fans von Altmeister Terrence Malick begeistern wie zuvor schon der Goldene-Palme-Gewinner "The Tree of Life". Der 2019 verstorbene Schauspieler Bruno Ganz ist in EIN VERBORGENES LEBEN in seiner letzten Rolle zu sehen.

Mehr Infos...

franz-jaegerstaetter.zurerinnerung.at

Presse:

»Kino in seiner mächtigsten und heiligsten Form. Dieser Film ist eine Kathedrale für die Sinne.« (Variety)

»Terrence Malicks bester Film seit 'The Tree of Life'.« (indiewire. com)

»Malick ist einer der großen Ästheten des Gegenwartskinos.« (kinozeit. de)

»Das visuell herausragende Kriegsdrama 'Ein verborgenes Leben' erzählt als Jesus-Allegorie in lyrisch-meditativem Stil eine wahre, bisher kaum öffentlich wahrgenommene Geschichte eines Widerstandskämpfers, der gänzlich ohne große Gesten gegen Hitler und das Dritte Reich rebellierte.« (filmstarts. de)

»Terrence Malick gelingt mit EIN VERBORGENES LEBEN eine bewegende Ode an den heimischen Widerstandshelden Franz Jägerstätter.« (Der Standard)

»Unvergesslich« (Spiegel Online)

»Stilistisch und intellektuell überwältigend« (programmkino. de)

»'Ein verborgenes Leben' ist das Hohelied auf die Humanität, den Widerstandsgeist, den Mut und das Gewissen. Terrence Malick ist ein großer Film gelungen.« (Deutschlandfunk)

»August Diehl spielt in Terrence Malicks Meisterwerk 'Ein verborgenes Leben' seine feinste Rolle. (...) Das dreistündige Meisterwerk 'Ein verborgenes Leben' ist im aktuellen Kino ein faszinierender Fremdkörper. Wie nur wenige Filmemacher modelliert Malick die Zeit wie ein Bildhauer.« (Frankfurter Rundschau)

"Kontemplative Inszenierung so klarsichtig, fast transzendent." (Tagesspiegel) 

EIN VERBORGENES LEBEN Trailer German Deutsch (2020) 
KinoCheck Indie Youtube 11.12.2019

 

Erstellt: 16.10.2020 - 08:45  |  Geändert: 16.10.2020 - 08:46

Verlag: