Abschied vom Eis. Ein Weckruf aus der Arktis. Von Peter Wadhams

Das Meereis der Polargebiete ist nicht nur wunderschön, es reguliert auch die Temperatur der Erde. Doch es zieht sich zurück - und zwar schnell! Dabei laufen komplexe Rückkopplungen ab, die das Potenzial haben, den Klimawandel zu beschleunigen und zu verstärken. Der britische Polarforscher Peter Wadhams ist einer der international führenden Meereisexperten. Er greift auf seine fast lebenslange Forschung in der Arktis zurück, um zu erklären, was gerade passiert, was das für unsere Zukunft bedeutet - und was wir tun können und müssen.

ISBN 978-3-662-60661-2     23,00 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe bei Google Books

Der Autor:

Der Autor Peter Wadhams ist einer der weltweit erfahrensten Polar- und Meereisforscher. Er war von 1987-92 Direktor des Scott Polar Institute in Cambridge und dort auch von 1992-2015 Professor für Physik der Ozeane. Er war an mehr als 50 Expeditionen in beide Polarregionen beteiligt - in Forschungscamps, auf Eisbrechern, von Flugzeugen aus, und sogar in Unterseebooten. Er wurde ausgezeichnet mit dem W. S. Bruce-Preis der Royal Society of Edinburgh (1977), der UK Polar Medal (1987) und dem Italgas-Preis für Umweltwissenschaften (1990). Er ist Fellow der Royal Geographical Society und Mitglied der Finnischen Akademie.

 

Erstellt: 22.05.2020 - 06:29  |  Geändert: 22.05.2020 - 06:30

Autoren: