Die Realität der Massenmedien. Von Niklas Luhmann

Das Buch mit seinem berühmt gewordenen Diktum "Was wir über unsere Gesellschaft, ja über die Welt, in der wir leben, wissen, wissen wir durch die Massenmedien" analysiert aus systemtheoretischer Sicht die heutige Mediengesellschaft.

ISBN 978-3-658-17737-9     27,99 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Inhalt und Leseprobe

Niklas Luhmanns "Die Realität der Massenmedien" von 1995 ist keine leichte Kost. Denn unser Wissen über die Welt haben wir fast ausschließlich aus den Massenmedien. der Freitag 09.09.2015

Die Massenmedien bilden den Stoff unserer Wirklichkeit, sagt Luhmann. Sie ist nach Kriterien der Aufmerksamkeitserregung zugeschnitten, daher geht es nicht um Wahrheit, sondern um Information, also um die Inszenierung von Neuheit. Rezension von Florian Rötzer → Telepolis 23.02.1996

Niclas Luhmann auf Wikipedia

 

Erstellt: 08.03.2019 - 06:24  |  Geändert: 14.03.2019 - 05:38

Autoren: 
Verlag: