Erfolgsgeschichte Bundesrepublik? Die Nachkriegsgesellschaft im langen Schatten des Nationalsozialismus. Hrsg. Stephan Alexander Glienke, Volker Paulmann, Joachim Perels

Die Entwicklung der frühen Bundesrepublik wird oft undifferenziert als rechtsstaatlich-demokratische Erfolgsgeschichte dargestellt. Doch die Hypothek des Nationalsozialismus wog schwerer, als lange Zeit angenommen - und beeinflusste Justiz, Wissenschaft, Kultur, Politik und Öffentlichkeit.

ISBN 978-3-8353-0249-5    

36,00 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Ein Sammelband untersucht die Nachwirkungen des Nazireichs in der Bundesrepublik. Rezension von Jan Korte → junge Welt 26.05.2008

Vernachlässigte „gesellschaftliche und politische Handlungsbereiche […], in denen sich eine Wahrnehmungsabwehr gegenüber dem Hitler-Regime in stetem Maße“ gezeigt habe (S. 8), stehen im Fokus dieses Sammelbandes. Gemeinsames Ziel der Vertreter verschiedener Disziplinen ist es, einen Beweis für „die politische, ideologische und mentale Verwurzelung des nationalsozialistischen Regimes“ in der westdeutschen Nachkriegsgesellschaft anzutreten; jene Nachwirkung sei zudem sehr viel tiefgreifender gewesen, als bisher von der Forschung erkannt. Von Oliver Groß → H/SOZ/KULT 28.07.2008

Die Herausgeber:

Stephan A. Glienke, geb. 1974, Studium der Geschichte und Politischen Wissenschaften und International Cultural Studies an den Universitäten Hannover, Pisa und Roskilde, 2006 Promotion zur Geschichte der Aufarbeitung nationalsozialistischer Justizverbrechen.

Volker Paulmann, geb. 1973, Studium der Politischen Wissenschaft, Soziologie und Geschichte an der Universität Hannover, freier Mitarbeiter der Gedenkstätte Bergen-Belsen, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Hochschule Hannover.

Joachim Perels, geb. 1942, Prof. em. Dr. jur. für Politische Wissenschaft an der Leibniz Universität Hannover, Mitbegründer und Redakteur der Zeitschrift "Kritische Justiz".

 

Erstellt: 20.12.2018 - 06:12  |  Geändert: 21.12.2018 - 19:25

Verlag: