Die neuen Dschihadisten. ISIS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus. Von Peter R. Neumann

Die neuen Dschihadisten. ISIS, Europa und die nächste Welle des Terrorismus. Von Peter R. NeumannWir stehen am Anfang einer neuen Terrorismuswelle. Ihre Wurzel ist die Krise in Syrien und dem Irak. Dort hat der Islamische Staat eine totalitäre Utopie verwirklicht, die gleichzeitig als Trainings- und Operationsbasis dient.

ISBN 978-3-430-20203-9      16,99 €  Portofrei       Bestellen

Aus Europa sind Tausende in den Konflikt gezogen. Dazu kommen "einsame Wölfe" und die Überbleibsel von al-Qaida. Sie drohen mit Anschlägen. Aber mehr noch: Sie kämpfen mit allen Mitteln gegen das europäische Gesellschaftsmodell - das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religionen. Was uns bevorsteht, kann dank seiner jahrzehntelangen Forschungsarbeit keiner so gut einschätzen wie der weltweit renommierte Terrorexperte Peter R. Neumann. Er ordnet die neue Bewegung ein und zeigt, wie wir der Bedrohung begegnen können.

"Neumann ist zweifelsohne derzeit einer der wichtigsten, wenn nicht sogar der wichtigste Terrorismus-Experten der Welt." Bild

"Ein außergewöhnlich kluges Buch." Georg Mascolo

Mehr Infos...

Terror-Warnung in Brüssel"Der Eindruck ist wirklich problematisch" In Brüssel gilt weiter die höchste Terror-Warnstufe. Irgendwann werde man die Sicherheitsvorkehrungen herunterfahren müssen, ohne einen Erfolg vorweisen zu können, sagte der Terrorismus-Experte Peter R. Neumann im DLF. "Im Rückblick werden die belgischen Behörden sagen: Wir hätten am besten anders entschieden." Peter R. Neumann im Gespräch mit Tobias Armbrüster → Deutschlandfunk 24.11.2015

 

Erstellt: 21.10.2015 - 12:25  |  Geändert: 02.12.2020 - 18:02

Verlag: