Black Panther, Bibliothek des Widerstands Band 20

Black Panther, Bibliothek des Widerstands Band 20Bibliothek des Widerstands Band 20 mit DVD.
Keine andere Organisation erschreckte die herrschende Klasse der USA Ende der 60er Jahre so sehr wie die Black Panther Party, der sich der vorliegende Band der Bibliothek des Widerstands widmet.

ISBN 978-3-942281-04-1      29,90 €  Portofrei      Bestellen

Gegründet in den Ghettos von Oakland, um Widerstand gegen die rassistischen Übergriffe der Polizei zu leisten, wuchs sie bald zu einer nationalen Organisation mit Gruppen in zwei Dutzend amerikanischen Städten heran. Die Black-Panther-Party schien über die Fähigkeit zu verfügen, die Ghettoaufstände der Schwarzen anzuführen, welche die US-amerikanischen Großstädte erschütterten. Während Malcolm X das Verdienst gebührt, die Frage der Revolution in die politische Debatte eingeführt zu haben, machte sich die Black-Panther-Party daran, die Revolution praktisch in die Wege zu leiten.

Die bewegende Geschichte der Black Panther wird in diesem Sammelband aus verschiedenen Perspektiven – darunter auch aus der einiger Panther-Aktivisten – greifbar gemacht. Es sind zwei weitere Bände zur Black-Panther-Bewegung geplant. Kathleen Cleaver, ehemaliges Mitglied des Zentralkomitees der Black Panther Party, schreibt über die Rolle der Frauen in der Partei. JoNina Abron, ehemalige Herausgeberin der Parteizeitung, beleuchtet die „Überlebensprogramme“ der Partei.

Tagebuchauszüge aus den Jahren 1969-70 veranschaulichen den Alltag eines Panther-Aktivisten in der Hochphase der Panther. Akinyele Umoja widmet sich der Black Liberation Army, die den bewaffneten Kampf im Untergrund weiterführte.

weitere Infos...

 

 

 

Erstellt: 14.01.2013 - 07:01  |  Geändert: 09.06.2022 - 07:56