Walter Heynowski und Gerhard Scheumann: Filme 1964-1989, 5 DVDs

Studio H&S. Walter Heynowski und Gerhard Scheumann: Filme 1964-1989, 5 DVDs von Walter Heynowski und Gerhard ScheumannVon der DEFA-Stiftung neu digitalisiert liegen diese wichtigen Zeitdokumente erstmals in einer großen DVD-Edition vor. Die Filme von Walter Heynowski und Gerhard Scheumann (Studio H&S) sind seit dem Ende der DDR einem fast kompletten Vergessen ausgesetzt.

ISBN 978-3-8488-8005-8       69,90 €  Portofrei       Bestellen

Dass H&S einst weltberühmt waren, zwischen 1974 und 1989 mehr als vierzig Retrospektiven auf allen Kontinenten bestritten, über Jahrzehnte zu Festivals eingeladen wurden und zahllose Preise in Ost wie West erhielten, ist in der deutschen Öffentlichkeit inzwischen fast unbekannt. Kritiker warfen H&S einst Polemik und ideologische Propaganda vor. Doch zeichnet die Filme ein "hoher Standard an Argumentation, Rhetorik und Inanspruchnahme künstlerischer Mittel" (Günter Jordan) aus. Diese umfangreiche Werkausgabe ermöglicht es, die Filme neu zu entdecken als politische Zeichen ihrer Ära und als spannende ästhetische Versuchsanordnungen.

In Farbe und Schwarz-Weiss. 880 Min.. Herausgegeben von Ralf Schenk.

  • DVD 1. Frühe FilmeO.K. / Kommando 52 / Der lachende Mann / Geisterstunde
  • DVD 2. Vietnam 400 cm³ / 100 / Remington Cal. 12 / Eintritt kostenlos / Vietnam 1 Die Teufelsinsel / Am Wassergraben / Ein Vietnamflüchtling / Amok
  • DVD 3. Chile Mitbürger / Psalm 18 / Geldsorgen / Der Krieg der Mumien / El Golpe Blanco Der weiße Putsch
  • DVD 4. Kampuchea Kampuchea Sterben und Auferstehn / Exercises / Die Angkar
  • DVD 5. Späte Filme Meiers Nachlass / Die Lüge und der Tod / Kamerad Krüger / Der Mann an der Rampe /Bonus: Zeitzeugengespräch mit Walter Heynowski (Ausschnitte)


"Nach 1990 undifferenziert als Propaganda geschmäht, sind es die Arbeiten des Studio H&S wert, heute wiederentdeckt und neu bewertet zu werden." (Filmblatt)

Mehr Infos...

 

Erstellt: 02.04.2014 - 10:27  |  Geändert: 08.07.2020 - 16:59

Verlag: