Parasite - Finde den Eindringling! Regie Joon-ho Bong

Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind.

ISBN 4020628737115     12,99 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Bong Joon-ho auf Wikipedia

Perfides Sittenbild der Gesellschaft. Bei den Oscars 2020 wurde der südkoreanische Film "Parasite" als bester Film ausgezeichnet. Die Sozialsatire des südkoreanischen Regisseurs Bong Joon-ho ist damit die erste nicht-englischsprachige Produktion, die den Oscar für den besten Film erhält. In seiner Heimat und der gesamten asiatischen Kinoregion zwischen China und Malaysia ist Regisseur Bong Joon-ho schon lange ein Superstar. Von den zwanzig erfolgreichsten südkoreanischen Filmen aller Zeiten stammen drei von ihm. Rezension von Katja Nicodemus → NDR 22.06.2020

Wo, bitte, geht es hier nach oben? "Parasite", der neue Film des Südkoreaners Bong Joon Ho, entfaltet die Choreografie des misslingenden Aufstiegs. Eine Rezension von Sabine Horst → die ZEIT 17.10.2019

Kapitalismuskritik für alle Sinne. So unglaublich unterhaltsam und scharf wie in Bong Joon-hos "Parasite" wurde das Thema soziale Spaltung im Kino selten thematisiert. Einer der Filme des Jahres. Von Hannah Pilarczyk → spiegel.de 16.10.2019

Der Film auf Wikipedia

Ein Meisterwerk: PARASITE - Kritik & Analyse - Oscar-Preisträger
Filmanalyse Youtube 20.10.2019

Parasite - Official Trailer (2019) Bong Joon Ho Film
IGN Youtube 14.08.2019

 

Erstellt: 06.07.2020 - 06:56  |  Geändert: 16.10.2020 - 07:14

Autoren: 
Verlag: