Unleugbare Daten und digitale Währungen. Von Johannes Viehmann

Alte und neue Kryptowährungen: In diesem Buch erfahren Sie alles über alternative Wirtschaftssysteme
Im Zeitalter der Digitalisierung scheint alles möglich: Produktionen werden automatisiert, die Welt ist miteinander vernetzt und Transaktionen erfolgen nicht mehr nur durch materielles Geld, sondern durch digitale Kryptowährungen. In diesem Buch von Johannes Viehmann werden Ihnen daher unter anderem folgende Begriffe begegnen:

Blockchain
Bitcoin
Primecoin
Ethereum etc.
Sie erhalten einen ersten Eindruck von den aktuell häufig genutzten Kryptowährungen und ihrer Entwicklung in den letzten Jahren. Dank der anschaulichen Darstellung des Inhaltes eignet sich dieses Buch für alle, die ihr Wissen zu digitalen Währungen erweitern und kreativ über die bereits realisierten Kryptowährungen hinausdenken möchten.
Das Buch zeigt, wie eine hypothetische ideale Kryptowährung aussehen müsste ... Wie bei allen Geldmitteln kann es auch bei digitalen Währungen zu einer Finanzkrise kommen.

ISBN 978-3-658-27512-9     32,99 €  Portofrei     Bestellen

Probleme liegen in der Stabilität der Kaufkraft der Kryptowährung und bei der Skalierbarkeit ihrer Transaktionssysteme. Der Autor geht in seinem Buch daher der Frage auf den Grund, wie derlei negative Eigenschaften verhindert werden können und wo die Schwierigkeiten liegen, einer idealen Kryptowährung nahe zu kommen.
Das Buch bietet Ihnen eine Alternative, die der Autor selbst auf Basis der Blockchain entwickelt hat: Jad. Dieses Einweg-Nutzmittel könnte auf einem S-Netzwerk zu einer Sammlung von unleugbaren Daten führen. In sieben Kapiteln werden Sie (auch als Anfänger) problemlos in die Welt der Kryptowährungen eingeführt. Das Buch hilft Ihnen zudem dabei, den Zusammenhang zwischen Bitcoin und unleugbaren Daten zu erkennen. Sie lernen mehr über Vertrauenskonzepte, Transaktionen, Technologien und neue digitale Währungen.

Faszination und Problematik der Blockchain - Kryptowährungen - Das S-Netzwerk als universelles Informationssystem für unleugbare Daten - Digitale Währungen mit dem S-Web am Beispiel der Jadwirtschaft - Chancen und Risiken von digitalen Währungen

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe bei Google Books

Der Autor:

Dr.-Ing. Johannes Viehmann ist ein Senior Researcher am Fraunhofer Institut für offene Kommunikationssysteme FOKUS in Berlin, wo er sich insbesondere mit der Sicherheit und dem Risikomanagement verteilter IKT-Systeme beschäftigt.

 

Erstellt: 03.02.2020 - 06:00  |  Geändert: 03.02.2020 - 06:00

Verlag: