Natur tut gut. Von Andreas Weber

Lasst sie wieder auf Bäume klettern!

Kinder lieben und brauchen Natur. Doch heute strolchen sie kaum mehr im Freien herum. Eine Katastrophe für die Gesellschaft, sagt der Philosoph und Biologe Andreas Weber. Denn nur im Kontakt mit der Natur entfalten sich seelische, körperliche und geistige Potentiale, die Kinder zu erfüllten Menschen werden lassen.

ISBN 978-3-548-37648-6     9,99 €  Portofrei     Bestellen

Die Neuausgabe von "Mehr Matsch!" - mit neuem Vorwort!

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Der Autor:

Andreas Weber, Jahrgang 1967, ist Philosoph und Biologe. Er lebt mit seinen beiden Kindern in Berlin. Seine Publikationen umfassen unter anderem Alles fühlt. Mensch, Natur und die Revolution der Lebenswissenschaften (2007), Biokapital. Die Versöhnung von Ökonomie, Natur und Menschlichkeit (2008), Lebendigkeit. Eine erotische Ökologie (2014) sowie Enlivenment. Eine Kultur des Lebens (2016).

 

Erstellt: 16.09.2019 - 04:39  |  Geändert: 16.09.2019 - 20:57

Autoren: 
Verlag: