"Brüsseler Konferenz" der KPD von 1935. Von Günther Fuchs, Erwin Lewin, Elke Reuter und Stefan Weber

Die Protokolle von 12 Sitzungstagen der "Brüsseler KOnferenz" der KPD, die im Oktober 1935 in Kunzewo bei Moskau durchgeführt und später zum 13. Parteitag erhoben wurde, die Protokolle von zwei geschlossenen Sitzungen sowie die Beschlüsse bzw. Beschlußentwürfe der Konferenz stehen nun vollständig auf CD-ROM zur Verfügung. Der Nutzer erhält das ungekürzte Protokoll einer entscheidenden Tagung der KPD aus der Zeit des antifaschistischen Widerstandes mit tangierenden Materialien.

ISBN 978-3-320-02009-5     14,90 €  Portofrei     Bestellen

Es enthält die Mitschriften der von den Rednern bearbeiteten Referate, Diskussionsreden, Zwiachenrufe und persönlichen Erklärungen sowie die Dokumente der Konferenz. Die Anmerkungen sollen sowohl historische Hintergründe und Zusammenhänge als auch das politische Umfeld erhellen und inhaltliche Querverbindungen, insbesondere zwischen KPD und Komintern, erschließen.

Mehr Infos...

 

Erstellt: 13.11.2018 - 08:12  |  Geändert: 27.11.2018 - 22:03

Verlag: