Versuche, die Wirklichkeit zu bewältigen. Von Gisela Elsner

Versuche, die Wirklichkeit zu bewältigen von Gisela ElsnerHrsg. v. Christine Künzel .   Gesammelte Erzählungen Bd.1

Bereits 1955 publizierte die damalige Schülerin Gisela Elsner erste kleine Erzählungen, 1956 erschien das gemeinsam mit ihrem späteren Ehemann Klaus Roehler verfasste Buch "Triboll", in dem kurze, surrealistische Geschichten versammelt sind. Auch als Gisela Elsner längst eine gleichsam umstrittene wie gefeierte Romanautorin war, ließ sie nicht von der kurzen Form ab. In ihren Erzählungen antwortet Hermann Kafka auf den berühmten "Brief an den Vater" seines Sohnes Franz, Herr Leiselheimer will sich als progressiver Unternehmer bewähren, die Friedensbewegung nimmt Elsner ebenso aufs Korn wie den wütenden Kleinbürger, der seine NS Vergangenheit verleugnet. Es gibt eine "vertrackte, abgeschmackt anmutende, haarsträubende Sache, über die man nur den Kopf schütteln kann", das "Pop-Papp-Party-Projekt" findet statt, und schließlich lesen wir eine unglaublich komische Reportage von der Beerdigung der Gisela Elsner.

ISBN 978-3-943167-04-7          15,00 €  Portofrei          Bestellen


Diese Erzählungen zeugen von der großen Stilistin, der herausragenden Satirikerin und auch von der politischen Denkerin, die Elsner war. In diesen beide Bänden sind erstmals alle ihre Erzählungen versammelt.

Mehr Infos...

Mit kompromissloser und analytischer Schärfe. 1992 nahm sich die Schriftstellerin Gisela Elsner das Leben. Ihr Sprung aus dem Fenster einer Münchner Privatklinik signalisierte Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit. Ihr Suizid überschattete ein großes literarisches Werk. Erstmals liegen nun ihre gesammelten Erzählungen in zwei Bänden vor. Von Carola Wiemers → Deutschlandfunk 02.09.2013

Die Auferstehung der Gisela Elsner. Gisela Elsner war Schriftstellerin, Sozialistin, DKP-Mitglied. Inzwischen ist das Werk der 1992 gestorbenen Autorin aus dem literarischen Kosmos herausgefallen. Der Verbrecher Verlag will das mit der Gesamtausgabe, aktuell mit zwei Erzählungsbänden, ändern
VON JENS UTHOFF → TAZ 15.06.2013

 

Erstellt: 15.06.2013 - 14:43  |  Geändert: 07.11.2022 - 08:38