Gegenwart der Vergangenheit. Die Kontroverse um Bürgerkrieg und Diktatur in Spanien. Von Georg Pichler

Gegenwart der Vergangenheit. Die Kontroverse um Bürgerkrieg und Diktatur in Spanien. von Georg PichlerErinnern, versöhnen, vergessen. Der Streit um Spaniens Geschichte. Von Erich Hackl in Junge Welt vom 11.04.2013. "Man ist geneigt, Georg Pichler Etikettenschwindel vorzuwerfen, wenn er im Untertitel seines Buches »Gegenwart der Vergangenheit« behauptet, es handle von der »Kontroverse um Bürgerkrieg und Diktatur in Spanien«.

ISBN 978-3-85869-476-8          29,50 €  Portofrei       Bestellen

Tatsächlich verknüpft er nämlich die Darstellung dieser Kontroverse mit ihren politischen und ideologischen Voraussetzungen, die in die Anfänge der bürgerlichen Herrschaft zurückreichen, und vertieft sie durch Interviews mit Historikern, Philosophen, Juristen, Archäologinnen, forensischen Medizinern und Publizisten. Seine Chronik gerät ihm so zu einem engagierten, dabei kühl abwägenden Essay über Gedächtnis und Geschichte, der auch Leuten ans Herz gelegt sei, die der spanische Erinnerungsstreit eigentlich kalt läßt." -> weiter

Mehr Infos...

 

 

Erstellt: 12.04.2013 - 03:27  |  Geändert: 11.12.2018 - 07:40

 

Autoren: