Moschee-Neubauten. Institutionalisierung, Bedeutung und Sichtbarkeit in England und der Schweiz. Von Lucia Stöckli

In den letzten Jahrzehnten sind in Europa vermehrt Moschee-Neubauten entstanden. Lucia Stöcklis religionswissenschaftliche Studie geht der Geschichte der Etablierung der Moschee-Neubauten in England und der Schweiz nach und beleuchtet ihre Bedeutung für die Muslime. Anhand bestehender und in Planung befindlicher Bauprojekte arbeitet sie gemeinsame Strukturen sowie nationale Kontexte heraus und untersucht Themen wie die Entwicklung eines multifunktionalen Zentrums, die Rolle der Frau in den Moschee-Neubauten sowie den Stellenwert der Sichtbarkeit dieser Bauten für die Muslime.

ISBN 978-3-8376-5151-5     37,00 €  Portofrei     Bestellen

Kostenloser DownloadPDF

 

Mehr Infos...

Die einzelnen Kapitel als Leseproben

Die Autorin:

Lucia Stöckli, geb. 1981, studierte Religionswissenschaft, Politikwissenschaft und Zeitgeschichte an der Universität Freiburg im Üechtland. An der Universität Luzern promovierte sie im Bereich der Religionswissenschaft.

 

Erstellt: 11.09.2020 - 06:46  |  Geändert: 17.06.2021 - 08:23

Autoren: 
Verlag: