Neuronale Netze programmieren mit Python. Der Einstieg in Künstliche Intelligenz. Inkl. KI-Lernumgebung, Python-Crashkurs, Keras und TensorFlow 2. Von Joachim Steinwendner und Roland Schwaiger

Neuronale Netze stehen im Mittelpunkt, wenn es um Künstliche Intelligenz und Machine Learning geht. Sie revolutionieren Bild- und Spracherkennung, Spiele-KIs und vieles mehr. Zum Glück lassen sich die genialen Ideen dahinter einfach erklären. Um sie zu verstehen und einzusetzen, programmieren Sie verschiedene Netztypen selbst nach! Und zwar in Python, der Hauptsprache der KI-Welt. Sie werden sich dabei mit Mathematik und Programmierung befassen, brauchen aber keine konkreten Vorkenntnisse.

ISBN 978-3-8362-7450-0     29,90 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe des Verlags

Die Autoren:

Dr. Joachim Steinwendner ist wissenschaftlicher Projektleiter mit den Schwerpunkten Data Science, Maschinelles Lernen, Empfehlungssysteme und Deep Learning.

Dr. Roland Schwaiger ist Softwareentwickler, freiberuflicher Trainer und Berater. Die Entwicklung künstlicher Neuronaler Netze hat der promovierte Mathematiker viele Jahre über als Forscher begleitet und im Bereich Bilderkennung angewandt.

 

Erstellt: 22.07.2020 - 06:55  |  Geändert: 02.12.2020 - 17:56

Verlag: