Kommentar zum Sozialrecht. VO (EG) 883/2004, SGB I bis SGB XII, SGG, BEEG, Kindergeldrecht (EStG), UnterhaltsvorschussG. Von Sabine Knickrehm

Kommentar zum Sozialrecht. VO (EG) 883/2004, SGB I bis SGB XII, SGG, BAföG, BEEG, Kindergeldrecht (EStG), UnterhaltsvorschussG, WoGG6. Aufl. Beck-Basistitel. Das Sozialrecht, das jeder braucht. Zum Werk: Das Konzept des Werkes ist einfach:
- Kommentierung aller wesentlichen Vorschriften aus SGB I bis SGB XII
- zusätzliche Sammelkommentierungen zu Europarecht, Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz, Kindergeld, Unterhaltsvorschussgesetz und Sozialgerichtsgesetz
- für alle Rechtsanwälte und Beratungsberufe, mit Tätigkeitsschwerpunkten im
- Arbeits- und Sozialrecht
- Haftungsrecht
- Familien- und Erbrecht
- Steuerrecht
- verlässliche Antworten schon beim ersten Zugriff
- vollständiger Abdruck des Sozialgesetzbuches (SGB I bis XII) und des Sozialgerichtsgesetzes (SGG)
Vorteile auf einen Blick
- besonders für alle geeignet, die Sozialrecht neben anderen Rechtsgebieten brauchen
- das relevante Sozialrecht in einem Band
- schneller Zugriff auf Problemlösungen

ISBN 978-3-406-73022-1     249,00 €  Portofrei     Bestellen

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt den bewährten Standardkommentar wieder auf den Stand 1.1.2019.
Berücksichtigt sind insbesondere die Änderungen durch:
- Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz - BTHG)
- Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz - HHVG)
- Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts
- Gesetz zur Verbesserung der Leistungen bei Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit und zur Änderung anderer Gesetze (EM-Leistungsverbesserungsgesetz)
- Gesetz zur Verlängerung befristeter Regelungen im Arbeitsförderungsrecht
- Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage

Zielgruppe
Für alle Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeits-, Familien-, Erb- und Steuerrecht, Richter, Steuer- und Rentenberater, Arbeitsagenturen, Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretungen, Personalabteilungen, Sozialversicherungsträger, Verbände, Sozialämter, alle Einrichtungen und Dienste der Wohlfahrts- und Sozialverbände.

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

 

Erstellt: 07.11.2015 - 14:41  |  Geändert: 01.08.2019 - 13:05

 

Erstellt: 07.11.2015 - 14:41  |  Geändert: 01.08.2019 - 13:05