Memoiren. Ein Interview gegen mich selbst. Von Franz Schuh

Memoiren. Ein Interview gegen mich selbst. Von Franz SchuhFranz Schuh ist "eine Schreibkraft, so unerbittlich wie der beste Ernst Jandl" (Neue Zürcher Zeitung), "eine freundliche Denkmaschine und einer der letzten Allround-Gelehrten" (Die Zeit).

ISBN 978-3-423-14082-9     9,90 €  Portofrei       Bestellen

In den Memoiren spielt Franz Schuh mit der Form des Interviews: Fragen nimmt er so, als ob er sie selbst gestellt, Antworten so, als ob ein Fremder sie gegeben hätte und dann wieder umgekehrt.

Ein kluges Lesevergnügen von Wiens sympathischstem Philosophen.

Mehr Infos...


Rezension

Franz Schuh: Memoiren. Ein Interview gegen mich selbst – Eine nachgeholte Rezension. Eine Besprechung von Petra Frerichs → Nachdenkseiten vom 26.06.2015

 

Erstellt: 29.06.2015 - 12:00  |  Geändert: 30.06.2015 - 07:31

Autoren: 
Verlag: