14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs.Von Gunnar Dedio und Florian Dedio

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs. Farbfotografien und Aufzeichnungen aus einer Welt im Untergang. Das Buch zur großen TV-Doku. Von Gunnar Dedio und Florian DedioÜber 1.000 Tagebücher und Briefsammlungen standen für dieses ehrgeizige Projekt zur Verfügung. Daraus wählten die Autoren die bewegendsten aus: Aufzeichnungen von Krankenschwestern, Offizieren und Frontsoldaten, aber auch von bekannten Persönlichkeiten wie Stefan Zweig, Manfred von Richthofen und Kurt Tucholsky. 

ISBN 978-3-7658-2041-0      36,99 € Portofrei       Bestellen

Rund 300 verschollen geglaubte Farbfotografien aus dem Archiv von August Fuhrmann zeigen den Ersten Weltkrieg, wie ihn bisher noch keiner gesehen hat.

 Farbfotografien und Aufzeichnungen aus einer Welt im Untergang. Das Buch zur großen TV-Doku.

Mehr Infos...

 

 

Erstellt: 25.04.2014 - 10:18  |  Geändert: 24.04.2016 - 18:03