Islam. Von Hans Küng

Hans Küng leistet Pionierarbeit für den Dialog der Kulturen. Sein Grundlagenwerk "Der Islam. Geschichte - Gegenwart - Zukunft" bietet eine profunde Gesamtdarstellung des Islams. Eszeichnet Geschichte, Strömungen und Positionen des Islams zu den Fragen der Gegenwart umfassend nach. Das Buch unterstreicht: Wer die Welt von heute verstehen und verändern will, muss den Islam verstehen.

ISBN 978-3-451-35217-1     110,00 €  Portofrei     Bestellen

 

Mehr Infos...

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe des Verlags

Der Autor:

Hans Küng, Dr. theol., geb. 1928, bis zum Entzug der Lehrerlaubnis Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Universität Tübingen, anschließend fakultätsunabhängiger Professor für Ökumenische Theologie und Direktor des Instituts für ökumenische Forschung, Gründer der Stiftung Weltethos, zahlreiche Auszeichnungen und Ehrendoktorwürden. Er ist einer der herausragenden Theologen der Gegenwart. Gegenüber Positionen der katholischen Kirche äußert er sich wiederholt kritisch.

Der Autor auf Wikipedia

mehr zu Hans Küng

 

Erstellt: 15.12.2022 - 06:46  |  Geändert: 15.12.2022 - 06:47