Jud Süß von Lion Feuchtwanger

Jud Süß von Lion FeuchtwangerDer jüdische Kaufmann Josef Süß Oppenheimer steigt an der Seite des Herzogs Karl Alexander zum mächtigsten Mann Württembergs auf. Als seine geliebte Tochter Naemi vor den Nachstellungen des Herzogs in den Tod flüchtet, schwört Süß seinem verschwenderischen Leben ab und stellt dem Landesherrn eine Falle.

ISBN  978-3-7466-5622-9        11,99 €  Portofrei        Bestellen

Taschenbuchausgabe 2011

Doch der Tod des Herzogs besiegelt auch seinen eigenen Untergang.

Mehr Infos...

Verlag: