Power BI mit Excel. Das umfassende Handbuch. Controlling mit PowerQuery, PowerPivot, Power BI. Für alle Excel-Versionen geeignet. Von Stephan Nelles

Power BI in Controlling und Datenanalysen
Controlling mit PowerQuery, PowerPivot, Power BI Desktop
Datenanalysen optimieren und ansprechend visualisieren
Lösungswege, Praxisszenarien und Anwendungsempfehlungen

Dank Power BI lassen sich mit Excel auch große Datenmengen analysieren und aufbereiten. Mit diesem Buch erhalten Sie alles, was Sie für den Arbeitsalltag benötigen: umfassende und verständliche Erklärungen anhand anschaulicher Praxisszenarien. Stephan Nelles zeigt Ihnen den Umgang mit Rohdaten aus unterschiedlichen Datenquellen und deren Bereinigung, Verknüpfung, Analyse und Visualisierung. Sie erfahren, wie Ihnen das Zusammenspiel von Excel mit Power Query, Power Pivot und Power BI Desktop effizient gelingt.

ISBN 978-3-8362-6008-4     49,90 €  Portofrei     Bestellen

Dank Power BI lassen sich mit Excel auch große Datenmengen analysieren und aufbereiten. Mit diesem Buch erhalten Sie alles, was Sie für den Arbeitsalltag benötigen: umfassende und verständliche Erklärungen anhand anschaulicher Praxisszenarien. Stephan Nelles zeigt Ihnen den Umgang mit Rohdaten aus unterschiedlichen Datenquellen und deren Bereinigung, Verknüpfung, Analyse und Visualisierung. Sie erfahren, wie Ihnen das Zusammenspiel von Excel mit Power Query, Power Pivot und Power BI Desktop effizient gelingt.

Mehr Infos...

Leseprobe (PDF)

Der Autor:

Stephan Nelles zählt zu den führenden Experten, wenn es um den Einsatz von Excel im betriebswirtschaftlichen Umfeld geht. Seit mehr als zehn Jahren ist er als Berater für Unternehmen und Behörden tätig. Er entwirft und implementiert Lösungen mit Microsoft Office und schult Mitarbeiter und Anwender. Eines seiner Spezialgebiete ist der Einsatz von Excel für das Reporting und Controlling. In seinen Büchern und Video-Trainings bei Galileo Press liefert er konkrete Lösungen aus seiner Beratungs- und Schulungspraxis.

Aus dem Inhalt:

Was ist Self-BI? Welche Tools leisten was?
Power Query - Grundlagen der Bedienung
Power Query statt Textfunktionen
Abfragen zusammenführen/anhängen
Power Query Formula Language: M für Fortgeschrittene
Power Pivot - Grundlagen der Bedienung
Bedingte Kalkulationen: CALCULATE()
Berechnungen über mehrere Tabellen erstellen
Kalendertabelle einbinden
Sparklines und bedingte Formate benutzen
Power BI Desktop - Grundlagen der Bedienung
Grundlagen der Datenvisualisierung
Standarddiagramme
Interaktionen & Slicer
Dashboards veröffentlichen

Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Vorwort ... 17

1. Self-Service Business Intelligence - die Tools und ihre Versionen ... 23
1.1 ... Drei Tools zur Optimierung des Reportings ... 24
1.2 ... Vom Add-in zur Menüintegration: Welche Excel-Version enthält was? ... 31
1.3 ... Power BI und der Power BI Service ... 34

2. PowerQuery - Daten aus unterschiedlichen Quellen importieren ... 37
2.1 ... Daten abrufen und transformieren - Excel- und Power BI Desktop-Versionen ... 37
2.2 ... Datenquellen I: Mit Datenbanken verbinden ... 40
2.3 ... Zugriff mit Power BI Desktop auf Datenbankdateien ... 54
2.4 ... Import von CSV- und TXT-Dateien ... 57
2.5 ... Excel als Datenquelle für einen PowerQuery-Import nutzen ... 61
2.6 ... Programmeinstellungen von PowerQuery anpassen ... 84
2.7 ... Mit PowerQuery erstellte Abfragen im Team nutzen ... 85
2.8 ... Mehrere Excel- oder CSV-Dateien aus einem Ordner konsolidieren ... 92
2.9 ... SharePoint-Listen mit PowerQuery abfragen und bereinigen ... 97
2.10 ... Zugriff mit PowerQuery auf Internetseiten ... 99

3. Daten mit PowerQuery transformieren und kombinieren ... 103
3.1 ... Zugriff auf Textdateien ... 104
3.2 ... Spalten und Zeilen entfernen ... 105
3.3 ... Spalten teilen und neue Spalten erzeugen ... 115
3.4 ... Basisbereinigung und Zellbereiche füllen ... 121
3.5 ... Datumsformate anpassen und zusätzliche Datumsspalten erzeugen ... 125
3.6 ... Berechnete Spalten erstellen ... 138

4. Tabellenstrukturen mit PowerQuery anpassen ... 157
4.1 ... Daten gruppieren ... 158
4.2 ... Transformation von gestapelten, kategorisierten und pivotierten Daten ... 164

5. Erweiterte Funktionen mit PowerQuery ... 189
5.1 ... Eine kleine Reise durch M ... 190

6. PowerPivot - Grundlagen der Datenmodellierung ... 233
6.1 ... Tabellentypen eines Datenmodells ... 234
6.2 ... Transaktionstabellen ... 234
6.3 ... Suchtabellen ... 236
6.4 ... Typen von Beziehungen zwischen Tabellen ... 238
6.5 ... Excel-Jargon vs. Datenbank-Termini ... 240
6.6 ... Unterschiede zwischen logischen Beziehungen und Verweisfunktionen ... 244
6.7 ... Datenmodellierung in Excel oder in Power BI Desktop ... 245
6.8 ... Importieren weiterer Daten und logische Verknüpfung in PowerPivot ... 250
6.9 ... Überprüfung des Datenmodells mit einem impliziten Measure ... 256
6.10 ... Best Practice für die Berechnung von Kennzahlen: das explizite Measure ... 260
6.11 ... Den Filterkontext einer Berechnung verstehen ... 267
6.12 ... Typische Fehler bei Berechnungen ... 272
6.13 ... Berechnete Spalten vs. Measures (berechnete Felder) ... 275
6.14 ... Fallbeispiele für die Verwendung von berechneten Spalten ... 291
6.15 ... Anpassungen an den Elementen eines Datenmodells vornehmen ... 302

7. Absolute und prozentuale Abweichungen sowie Anteile mit DAX-Funktionen berechnen ... 317

7.1 ... Schritte zum Erlernen von DAX in der Praxis ... 317
7.2 ... Basisaggregierungen für eine Kundenanalyse erstellen ... 318
7.3 ... Überprüfung der Datenqualität mit Hilfe von Basisaggregierungen ... 323
7.4 ... Vergleich zweier Werte und Ratio-Berechnung ... 329
7.5 ... Bedingte Kalkulationen mit CALCULATE() erstellen ... 335
7.6 ... Anteile am Gesamtergebnis (Shares) mit ALL() berechnen ... 349
7.7 ... Die ALL-Varianten ALLEXCEPT und ALLSELECTED ... 354

8. Variable Werte in DAX-Measures einbinden ... 363

8.1 ... Datenmodell und Basisaggregierungen der Budgetvarianten ... 364
8.2 ... Measures für die variable Auswahl des Budgets erstellen ... 366
8.3 ... Sortieren von PowerPivot-Tabellen per Datenschnitt ... 374

9. Zeitliche Analyse von Daten (Time Intelligence) ... 381

9.1 ... Anforderungen an eine Kalendertabelle ... 383
9.2 ... Year-over-Year- und Year-to-date-Berechnungen mit einem Standardkalender ... 393
9.3 ... Zeitliche Datenanalyse bei Verwendung von ISO-8601- und 445-Kalendern ... 401
9.4 ... Glättung von Zeitreihen

 

Erstellt: 30.10.2018 - 10:27  |  Geändert: 02.12.2020 - 17:58

Autoren: 
Verlag: