Che - Teil 1: Revolución / Teil 2: Guerrilla. Film (3 DVDs) von Steven Soderbergh

Che - Teil 1: Revolución / Teil 2: Guerrilla. Film (3 DVDs) von Steven SoderberghInhalt Teil 1: Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro (Demián Bichir) zusammen mit achtzig Rebellen auf der Yacht „Granma“ nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto „Che“ Guevara (Benicio Del Toro), ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, die korrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen.

ISBN 0886975521395     14,99 €  Portofrei      Bestellen

Che erweist sich als ein unverzichtbarer Stratege im kubanischen Freiheitskampf, der aufgrund seines großen Einsatzes schnell von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung verehrt wird.

Inhalt Teil 2: Nach dem erfolgreichen Umsturz in Kuba verschwindet Che (Benicio Del Toro) scheinbar spurlos. Ein Jahr später reist er unerkannt nach Bolivien ein, wo er die Revolution weiterführen möchte. Mit der Unterstützung ausländischer Sympathisanten wie Tanja (Franka Potente) und dem Schriftsteller Regis Debray (Marc-André Grondin) nimmt er den Kampf gegen Präsident Barrientos (Joaquim de Almeida) und seine Truppen auf. Doch in der Bevölkerung ist der Rückhalt gering, auch auf die Hilfe der Kommunistischen Partei unter Mario Monje (Lou Diamond Phillips) kann Che nicht zählen. Während die Moral immer weiter sinkt, geraten die Guerillas in einen Hinterhalt.

Mehr Infos...


Interview mit Che-Schauspieler Benicio del Toro

»Che hat keine Sonntagsreden gehalten« Gespräch mit Benicio del Toro. Über den kubanischen Revolutionär Ernesto Guevara, soziale Fortschritte auf der Karibikinsel und den Wandel in den Beziehungen zwischen Washington und Havanna. Interview: Volker Hermsdorf → junge Welt vom 30.04.2015

 

Erstellt: 03.06.2015 - 10:25  |  Geändert: 02.10.2015 - 10:12