Ein bisschen gleich ist nicht genug! Von Anke Domscheit-Berg

Ein bisschen gleich ist nicht genug! von Anke Domscheit-BergWarum wir von Geschlechtergerechtigkeit noch weit entfernt sind. Ein Weckruf. Frauen werden seltener Chefs, verdienen weniger und tragen die Hauptlast unbezahlter Arbeit in Haushalt und Familie: das Resultat einer Gesellschaft, die Männer und Frauen in stereotype Schubladen steckt.

ISBN 978-3-453-60311-0    8,99 €  Portofrei   Bestellen

Ob Spielzeug, Werbung oder Medien überall werden Frauen sexualisiert, als schwach und weniger kompetent dargestellt. Anke Domscheit-Berg zählt schockierende Fakten zu einem anhaltenden Missstand auf und zeigt, was Unternehmen, Politik und jede(r) Einzelne zu echter Gleichberechtigung beitragen können. Pointiert, kämpferisch, konstruktiv!

Mehr Infos...

Verlag: