Chile

Chile - Aufbruch zu einer neuen Verfassung / Dokumentarfilm + Gespräch
amerikahaus 15.04.2021

Machuca, mein Freund. Film (1 DVD) von Andrés Wood

Machuca, mein Freund. Film (1 DVD) von Andrés WoodSantiago de Chile 1973 kurz vor dem Putsch gegen Salvador Allende. Pedro Machuca kommt in die Klasse von Gonzalo Infante. Er ist einer der Jungen aus den Elendsvierteln, denen Pater McEnroe, der sozial engagierte Schulleiter von St.Patrick, den Besuch der elitären Privatschule ermöglicht.

EAN 4041658221252      5,99 €  Portofrei     Bestellen

Das Blendwerk. Von der "Colonia Dignidad" zur "Villa Baviera". Von Horst Rückert

Das Blendwerk. Von der "Colonia Dignidad" zur "Villa Baviera". Von Horst RückertÜber 40 Jahre lang bot die Colonia Dignidad, die Kolonie Würde , im Süden Chiles ein Musterbild deutscher Tüchtigkeit, Ordnung und Musikalität.

ISBN 978-3-940666-56-7      17,80 €  Portofrei       vergriffen

Der Fall Pinochet

"Chile kennt eine schmerzhafte und dramatische Vergangenheit. Ich erinnere mich gut. Aber ich glaube an die Wahrheit und ich trachte nach Gerechtigkeit. Gleichzeitig bin ich zutiefst davon überzeugt, dass die Unterschiede überkommen werden können. Ich glaube, dass aus der Geschichte, auch aus der persönlichen Erfahrung, gelernt werden kann, damit wir uns besser den Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft stellen können." 

Präsidentin Michelle Bachelet zum Tod des ex-Diktators Augusto Pinochet. (Quelle)

Nostalgia de la luz. Ein Film (DVD) von Patricio Guzmán

Nostalgia de la luz, 1 DVD von Patricio GuzmánIn der Atacama-Wüste in der nördlichen Prärie Chiles befinden sich sechs international geführte astronomische Beobachtungsstationen. Die Wissenschaftler arbeiten dort mit modernsten Forschungstechnologien und sind den ältesten Lichtphänomen unserer Zeit auf der Spur, um dadurch mehr über die Zukunft unseres Planeten herauszufinden.

EAN 4047179588386      12,99 €  Portofrei       Bestellen

Monolith. Controversies Chile National Pavilion. 14th International Architecture Exhibition, Venice, 2014. Hrsg. Pedro Alonso

Monolith. Controversies Chile National Pavilion. 14th International Architecture Exhibition, Venice, 2014. Von Pedro AlonsoEine große Betonplatte steht im Zentrum des chilenischen Pavillons: Es handelt sich um eines der ersten originalen Wandelemente, die von der chilenischen KPD-Fabrik für den massenhaften Wohnungsbau gefertigt wurden.

ISBN  978-3-7757-3827-9       35,00 €  Portofrei       Bestellen

Unser geraubtes Leben. Von Ulla Fröhling

Unser geraubtes Leben von Ulla FröhlingMissbrauch, Elektroschocks, Zwangsarbeit und Psychofolter - Alltag in der deutschen Auswanderersekte "Colonia Dignidad" in Chile. Sektenführer Paul Schäfer hatte unter dem Deckmantel bayrischer Idylle ein perfides Schreckensregime errichtet. Liebe war darin ein Fremdwort. Dennoch gab es sie. Heimlich.

ISBN 978-3-404-61660-2     9,90 €  Portofrei     vergriffen

 

Die DDR und Chile. Außenpolitik, Außenhandel und Solidarität. Von Inga Emmerling

Die DDR und Chile. Außenpolitik, Außenhandel und Solidarität. Von Inga EmmerlingDie bilateralen Beziehungen aus ostdeutscher und chilenischer Sicht. In der vorliegenden Dissertation wird zunächst die Außenpolitik der DDR gegenüber der Republik Chile mit ihren Entwicklungschancen und ihrem abrupten Ende untersucht.

ISBN 978-3-86153-725-0     49,90 €  Portofrei        vergriffen

Walther Rauff - In deutschen Diensten. Von Martin Cüppers

Walther Rauff - In deutschen Diensten von Martin CüppersWalther Rauff war Naziverbrecher, Überzeugungstäter und ein Phantom der deutschen Nachkriegsjustiz. Er geriet ins Visier der Öffentlichkeit, nachdem Anfang des 21. Jh.s Akten des MI5 und der CIA über ihn auftauchen. Unter Verwendung vieler neuer Quellen schreibt Martin Cüppers die erste Biographie dieses exemplarischen deutschen Täters. Walther Rauff war verantwortlich für die Entwicklung der Gaswagen, dem ersten systematischen Mordinstrument des Dritten Reichs, und diente auf verschiedenen Posten bei der Umsetzung des Holocaust, unter anderem als Chef des berüchtigten Sonderkommandos Palästina.

ISBN 978-3-534-26279-3      vergriffen

Der Mörder weinte. Von Anne-Laure Bondoux

In einem Haus an der südlichsten Spitze Chiles, wo nichts ist als steinige Erde und Wind, wächst Paolo auf wie ein kleines Tier oder eine zähe Pflanze. Bis zu dem Tag, an dem Angel Alegria auftaucht, ein Mörder auf der Flucht. Ohne Zögern tötet er Paolos Eltern; er bringt es aber nicht übers Herz, Hand an den Jungen zu legen.

ISBN 978-3-551-58309-3     14,90 €  Portofrei     vergriffen

Das Abenteuer des Miguel Littin. Illegal in Chile. Von Gabriel García Márquez

Das Abenteuer des Miguel Littin. Illegal in Chile. Von Gabriel García MárquezIn einer spannenden Reportage in der Ich-Form lässt Gabriel Garcia Marquez den Filmregisseur Miguel Littin von seinen Abenteuern im Chile Pinochets erzählen. Littin ist es als Exilchilenen verboten, in sein Heimatland zurückzukehren.

ISBN 978-3-596-16257-4      8,90 €  Portofrei      Bestellen

Seiten