Erzählungen

Im Kältefieber. Februargeschichten 1934. Hrsg. von Erich Hackl und Evelyne Polt-Heinzl

Im Kältefieber. Februargeschichten 1934. Hrsg. von Erich Hackl und Evelyne Polt-Heinzl2014 jährt sich der österreichische Bürgerkrieg zum achtzigsten Mal. Der Aufstand der Arbeiterschaft und des Republikanischen Schutzbunds gegen das austrofaschistische Regime am 12.Februar 1934 wurde von den Heimwehrverbänden und dem Militär brutal niedergeschlagen.

ISBN 978-3-7117-2009-2     22,90 €  Portofrei      Bestellen

Der Llano in Flammen. Erzählungen. Von Juan Rulfo

Der Llano in Flammen. Erzählungen. Von Juan RulfoJede der sechzehn Erzählungen hat ureigene Struktur und Dynamik. Allen gemeinsam ist der Saga-Charakter. Es sind Grunderlebnisse der Menschen, die den Llano bevölkern, durch Rulfos vollkommene Form von überzeitlich anmutender Gültigkeit, dennoch mexikanische Wirklichkeit in bestimmten geschichtlichen Augenblicken.

ISBN 978-3-518-01504-9    14,95 €  Portofrei     Bestellen

Zwölf Geschichten aus der Fremde. Erzählungen. Von Gabriel García Márquez

Zwölf Geschichten aus der Fremde. Erzählungen. Von Gabriel García MárquezZwölf Geschichten von und über Lateinamerikaner in Europa: anrührend, komisch, exotisch und phantastisch. Die Erzählungen basieren auf wahren Begebenheiten und haben Gabriel García Marquez achtzehn Jahre lang begleitet. Barcelona, Rom, Genf, Madrid, Paris oder Neapel -

ISBN 978-3-596-16262-8     8,90 €  Portofrei      Bestellen

Das Leichenbegängnis der Großen Mama. Erzählungen. Von Gabriel García Márquez

Das Leichenbegängnis der Großen Mama. Erzählungen. Von Gabriel García MárquezDie faszinierenden Beschreibungen einer Welt voller Gewalt, Tod und Einsamkeit, aber auch voll des Wunderbaren, sind den Geschichten des Bandes gemeinsam. Sie gehen Gabriel García Marquez' großem Roman "Hundert Jahre Einsamkeit" voraus und führen zu ihm hin.

ISBN 978-3-596-16264-2     8,90 €  Portofrei      Bestellen

Von der Liebe und anderen Dämonen. Von Gabriel García Márquez

Von der Liebe und anderen Dämonen. Von Gabriel García MárquezDie kolumbianische Hafenstadt Cartagena im ausgehenden 18. Jahrhundert ist Schauplatz dieses Romans. Einst Hauptumschlagsplatz für Sklaven, befindet sie sich jetzt in einer Zeit des Umbruchs; unterschiedliche geistige Strömungen lösen Unruhe aus.

ISBN 978-3-596-16252-9      8,90 €  Portofrei      Bestellen

Auf die Dame kommt es an. Schach-Geschichten. Hrsg. Ulla Steffan

Seit Jahrtausenden spielen Menschen rund um die Welt auf dem quadratischen Brett. Von Anfang an galt das Schachspiel als Abbild des Krieges. Gleichzeitig ist es Metapher für Konfliktlösung und das Leben an sich. In zahlreichen Redewendungen lebt es in unserer Sprache: Entscheidungen werden auf dem "Schachbrett der Geschichte" ausgetragen, wir sind Figuren auf dem "Schachbrett des Lebens".

ISBN 978-3-293-00474-0     14,95 €  Portofrei     vergriffen

Der Feind. Erzählungen. Von Erich M. Remarque

Der Feind. Erzählungen. Von Erich M. RemarqueZum hundertsten Jahrestag des Kriegsbeginns 1914: sämtliche Werke von Erich Maria Remarque zum Ersten Weltkrieg, durchgesehen und in neuer Ausstattung. Sämtliche Erzählungen über die Schicksale von Menschen, die der Hölle der Schützengräben entronnen sind und sich in der Normalität des Nachkriegsalltags zurechtfinden müssen.

ISBN 978-3-462-04629-8       4,99 €  Portofrei       Bestellen

Was ich dir schon immer sagen wollte. Von Alice Munro

Was ich dir schon immer sagen wollte von Alice MunroFlirrend zwischen Zorn und Versöhnung. In den dreizehn Erzählungen ihres zweiten Erzählbandes Was ich dir schon immer sagen wollte von 1974, der jetzt erstmals auf Deutsch erscheint, stellt Alice Munro ihre präzise Beobachtungsgabe und den ihr eigenen unprätenziösen Erzählstil, für die sie in unseren Tagen so berühmt ist, unter Beweis.

ISBN 978-3-596-18876-5     15,00 €  Portofrei     Bestellen

Seiten