Aktuell:  +++ Neue Buchempfehlung vom Jugendleseclub Lesezeichen+++

Etwas, das im Himmel wohnt. Neue Gedichte. Von Ernesto Cardenal

Etwas, das im Himmel wohnt. Neue Gedichte. Von Ernesto CardenalErnesto Cardenal legt kurz vor seinem 90. Geburtstag einen Band mit neuen Gedichten vor, die noch einmal alle großen Themen seines Denkens anklingen lassen: die Anklage von Gewalt und Unterdrückung überall auf der Welt,

ISBN 978-3-7795-0511-2      14,90 €  Portofrei       Bestellen

Im Herzen der Revolution. Von Ernesto Cardenal

Im Herzen der Revolution. Von Ernesto CardenalIm letzten Band seiner Erinnerungen erzählt Ernesto Cardenal von den Jahren der Revolution in Nicaragua. Beginnend mit den Aufständen der Intellektuellen in der 50er Jahren widmet er sich ausführlich den Ereignissen der 60er und 70er Jahre: der Unterstützung des politischen Widerstandes von Solentiname aus, den Streiks und Demontrationen, die der Priester und Dichter als Sprecher begleitete.

ISBN 978-3-7795-0013-1    25,00 €  Portofrei     Bestellen

Der Kommunismus der Bibel. Von José Porfirio Miranda

Der Kommunismus der Bibel. Von José Porfirio MirandaDieses Buch und Manifest des ehemaligen Jesuiten und Philosophen Miranda gehörte in den siebziger Jahren zu den Basistexten der entstehenden Befreiungstheologie. Hier liegt es erstmals in deutscher Sprache vor. Ob der Kommunismus heute noch ein Thema sein kann?

ISBN 978-3-9813562-6-7     9,20 €  Portofrei     Bestellen

Die Billionen-Schuldenbombe. Von Daniel Stelter

Die Billionen-Schuldenbombe. Von Daniel StelterWie die Krise begann und warum sie noch lange nicht zu Ende ist. Verlieren wir bald unser erspartes Geld? Hat Europa noch eine Zukunft oder ist der Euro bald nichts mehr wert? Und was genau ist eigentlich der ESM und was hat er mit mir persönlich zu tun? Kein Tag vergeht, ohne dass uns Nachrichten zur aktuellen globalen Finanz- und europäischen Schuldenkrise erreichen.

ISBN 978-3-527-50747-4     19,90 €  Portofrei     Bestellen

Gesundheit ist mehr! Für eine Medizin auf Augenhöhe. Von Dietrich H. W. Grönemeyer

Gesundheit ist mehr! Für eine Medizin auf Augenhöhe. Von Dietrich H. W. GrönemeyerDer medizinische Fortschritt wird immer spezialisierter. Der Patient, der Mensch mit seinem konkreten Leiden, gerät dabei oft aus dem Blick. Unser Gesundheitswesen wird aufwendiger, aber die Beziehung von Mensch zu Mensch kommt immer mehr zu kurz - zum Leidwesen auch derer, die eigentlich heilen wollen.

ISBN 978-3-451-31259-5     19,99 €  Portofrei    Bestellen

Das digitale Debakel. Von Andrew Keen

Das digitale Debakel. Von Andrew KeenDas Internet bringt den Menschen mehr Demokratie, wirtschaftlichen Wohlstand und kulturelle Vielfalt. Es ist ein Raum der Transparenz, Offenheit und Gleichberechtigung. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer das glaubt, sagt Silicon-Valley-Insider Andrew Keen, liegt völlig falsch.

ISBN 978-3-421-04647-5     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Havanna. Kultur-Politik-Wirtschaft. Von Volker Hermsdorf

Havanna. Kultur-Politik-Wirtschaft. Von Volker HermsdorfAm 17. Dezember 2014 überraschten der kubanische Präsident Raúl Castro und sein US-amerikanischer Amtskollege Barack Obama die Öffentlichkeit mit der Ankündigung, dass beide Länder die 1962 von den USA abgebrochenen diplomatischen Beziehungen wieder aufnehmen wollen.

ISBN 978-3-944545-04-2     10,00 €  Portofrei     Bestellen

Amboss oder Hammer. Gespräche über Kuba. Von Volker Hermsdorf u. Hans Modrow

Amboss oder Hammer. Gespräche über Kuba. Von Volker Hermsdorf u. Hans ModrowVolker Hermsdorf, den Journalisten aus dem Westen Deutschlands, und Hans Modrow, den Politiker aus dem Osten, eint nicht nur die Solidarität zum sozialistischen Kuba. Die karibische »Insel der Hoffnung« ist das Zentrum, um das ihre Gespräche kreisen.

ISBN 978-3-95514-020-5    16,00 €  Portofrei     Bestellen

Seiten