Politik

Triumph der moralischen Revolution. Von Michail Gorbatschow und Daisaku Ikeda

Triumph der moralischen Revolution. Von Michail Gorbatschow und Daisaku IkedaMichail Gorbatschow und der japanische Religionsphilosoph Daisaku Ikeda begegnen sich zum ersten Mal 1990 im Kreml. Dies ist Auftakt für einen intensiven Austausch, in dem der marxistische Politiker und der buddhistische Denker mit verblüffender Übereinstimmung Lehren aus den Fehlern des 20. Jahrhunderts ziehen.

ISBN 978-3-451-33279-1     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Das neue Russland. Der Umbruch und das System Putin. Von Michail Gorbatschow (Erscheint 10. September 2015)

Das neue Russland. Der Umbruch und das System Putin. Von Michail GorbatschowNach Jahren der Annäherung ist das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland so angespannt wie seit mehr als 25 Jahren nicht mehr. Was Putin antreibt, warum er die Konfrontation sucht und den Rückfall in den Kalten Krieg in Kauf nimmt, ist vielen ein Rätsel.

ISBN 978-3-86995-082-2      25,00 €  Portofrei      Bestellen

Podemos! Wind des Wandels aus Spanien. Von Pablo Iglesias Turrión

Podemos! Wind des Wandels aus Spanien. Von Pablo Iglesias Turrión»Wenn du nicht selber Politik machst, dann machen andere sie gegen dich.« Pablo Iglesias. »Der Wind des Wandels bläst durch Europa, um Angela Merkel hingegen wird es einsam«, rief Podemos-Chef Pablo Iglesias den 300 000 Anhängern zu, die sich Anfang Februar dieses Jahres aus ganz Spanien in Madrid versammelt hatten.

ISBN 978-3-85869-666-3      18,90 €  Portofrei       Bestellen

Ostwärts und nichts vergessen! Kooperation statt Konfrontation. Von Egon Bahr

Ostwärts und nichts vergessen! Kooperation statt Konfrontation. Von Egon BahrEgon Bahr, Architekt der sozialliberalen Ostpolitik und Vordenker der Politik der "Gemeinsamen Sicherheit", wird am 18. März 2012 90 Jahre alt. Grund genug, ihn zu bitten, seine Erinnerungen und Aufzeichnungen zu den persönlichen und politischen Wegstrecken und Weichenstellungen zugänglich zu machen.

ISBN 978-3-89965-504-9     16,80 €  Portofrei      Bestellen

Taschenbuch erscheint September 2015

Es reicht! Von Mike Wallace u. Carmen Boullosa (Erscheint 7. Oktober 2015)

Es reicht! Von Mike Wallace u. Carmen BoullosaDer Fall Mexiko: Warum wir eine neue globale Drogenpolitik brauchen. Seit Jahren lesen wir über die Schrecken, die der Krieg gegen die Drogen in Mexiko mit sich bringt. Das Massaker an 43 Studenten in der Region Guerrero ist nur die letzte Meldung, die internationale Schlagzeilen gemacht hat -

ISBN 978-3-95614-059-4     19,95 €  Portofrei     Bestellen

Die Skandal-Republik. Eine Gesellschaft in Dauererregung. Von Ludwig Greven

Die Skandal-Republik. Eine Gesellschaft in Dauererregung. Von Ludwig GrevenKleine und größere Skandale und Affären erschüttern immer wieder das Land, ob in der Politik, im Sport, im Film-, Fernseh- und Showbusiness, in den Medien oder in der Wirtschaft. Verändert hat sich allerdings der Umgang damit.

ISBN 978-3-945136-26-3     12,95 €  Portofrei      Bestellen

Politische Ikonographie. Ein Handbuch, 2 Bde. Hrsg. v. Uwe Fleckner; Martin Warnke; Hendrik Ziegler u. a.

Politische Ikonographie. Ein Handbuch, 2 Bde. Hrsg. v. Uwe Fleckner; Martin Warnke; Hendrik Ziegler u. a.Seit jeher wird die Macht der Bilder dazu genutzt, politische Ansprüche, Hoffnungen und Positionen zu verkünden. In diesem Handbuch der politischen Ikonographie erklären ausgewiesene Fachleute, welche Symbole, Motive und Mythen dabei immer wieder zum Einsatz kommen.

ISBN 978-3-406-67009-1     39,95 €  Portofrei       Bestellen

Aufstieg und Zerfall des Deutschen Europa. Von Tomasz Konicz (Erscheint Oktober 2015)

Aufstieg und Zerfall des Deutschen Europa. Von Tomasz KoniczDas Buch ist in drei Abschnitte gegliedert: Zuerst wird der Aufstieg Deutschlands beleuchtet, wobei die sozioökonomische und politische Entwicklung in der BRD und in der Eurozone seit der Euroeinführung im Fokus der Ausführungen stehen.

ISBN 978-3-89771-591-2     13,00 €  Portofrei      Bestellen

Putin verstehen? Russische Außen- und Sicherheitspolitik der Ära Wladimir Putin. Von Philipp Ewers

Putin verstehen? Russische Außen- und Sicherheitspolitik der Ära Wladimir Putin. Von Philipp EwersWladimir Putin regiert das flächenmäßig größte Land der Erde, mit den meisten bekannten Öl- und Gasreserven, dem nach eigenem Befinden der Status einer Weltmacht gebührt - und das sich vom westlichen Bündnis bedroht fühlt.

ISBN 978-3-95841-013-8      14,99 €  Portofrei      Bestellen

Seiten