E-Book

E-Books

Welche Möglichkeiten gibt es, eBooks über uns zu beziehen?

Nachdem der eBook-Markt sich sehr dynamisch entwickelt, werden wir sowohl unser Angebot im Internet als auch im Laden beständig ausbauen, wobei wir v.a. auf offene Standards achten.

Recherchieren und bestellen können Sie in der umfassenden, täglich aktualisierten und erweiterten Datenbank unseres Großhändlers KNV (Koch, Neff & Volckmar), da unter KNV sowohl das Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) als auch Ebooks integriert sind und über eine einzige Recherche genutzt werden können. Auch können jetzt alle Titel über einen Shop und Warenkorb bestellt werden.

Unser Buchhandel.de-Shop steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Sie müssen sich dort zunächst registrieren, um einkaufen zu können. Näheres dazu finden Sie auch in unseren FAQ zum Thema eBook.

Themen: 

Medienkritik. Zu den Verwerfungen im journalistischen Feld. Von Marcus Klöckner

Medienkritik. Zu den Verwerfungen im journalistischen Feld. Von Marcus Klöckner"In den Medien muss sich 'fast alles' ändern." Mit diesen Worten brachte der Soziologe Hauke Brunkhorst vor einem Jahr im Telepolis-Interview auf den Punkt, was kritische Mediennutzer seit geraumer Zeit ansprechen: Die Verwerfungen in den Medien sind gewaltig.

ISBN 978-3-95788-057-4       5,99 €  Portofrei      E-Book Bestellen

E-Book: Der halbe Hegemon (Telepolis). Hrsg. v. Florian Rötzer

E-Book: Der halbe Hegemon (Telepolis). Von Florian RötzerDie Rückkehr der 'deutschen Frage' und die Lage der EU. Mit dem während der Schuldenkrise durch die herausragende wirtschaftliche und politische Macht Deutschlands entstandenen "deutschen Europa" beginnt über die Flüchtlingskrise,

ISBN 978-3-95788-055-0        5,99 €      E-Book Bestellen

Unser Essen (Telepolis). Wie funktioniert die Agrar- und Lebensmittelindustrie? Von Susanne Aigner

Unser Essen (Telepolis). Wie funktioniert die Agrar- und Lebensmittelindustrie? Von Susanne AignerUnsere Böden werden planiert, versiegelt, asphaltiert - darunter auch immer mehr fruchtbares Ackerland. Die Europäische Kommission schätzt, dass EU-weit täglich 1.000 Quadratkilometer Boden für den Ackerbau verloren gehen - durch Flächenversiegelung für Straßen und Gebäude.

ISBN 978-3-95788-051-2      7,99 €  Portofrei       E-Book bestellen

Die vierte Moschee. Nazis, CIA und der islamische Fundamentalismus. Von Ian Johnson

Die vierte Moschee. Nazis, CIA und der islamische Fundamentalismus. Von Ian JohnsonEin unerhörter Faktenthriller von der Entstehung und Ausbreitung des islamischen Fundamentalismus mit Hilfe Nazi-Deutschlands und der CIA. Als der Journalist und Pulitzer-Preisträger Ian Johnson 2003 eine Londoner Buchhandlung betritt, macht er eine sensationelle undunheimliche Entdeckung: Als wichtigste Moscheen werden Mekka, Jerusalem, Istanbul und eine Moschee in München genannt.

ISBN 978-3-608-10187-4       16,99 € Portofrei       E-Book bestellen

Eine Moschee in Deutschland. Von Stefan Meining

Eine Moschee in Deutschland. Von Stefan MeiningNazis, Geheimdienste und der Aufstieg des politischen Islam im Westen. Stefan Meining deckt auf, wie aus alten Waffenbrüderschaften zwischen antisowjetischen Muslimen und Nazis nach dem Zweiten Weltkrieg in München die erste Keimzelle des politischen Islam im Westen entstand.

ISBN 978-3-406-61412-5     15,99 €  Portofrei       E-Book bestellen

Schöpfung außer Kontrolle. Wie die Technik uns benutzt. Von Karl Olsberg

Schöpfung außer Kontrolle. Wie die Technik uns benutzt. Von Karl OlsbergImmer schneller und unaufhaltsamer ist der technische Fortschritt. Schon heute können wir die uns tagtäglich umgebende Technik kaum noch verstehen. Karl Ols-berg stellt als Experte die richtigen Fragen: Sind wir überhaupt die Herren dieser Entwicklung?

ISBN 978-3-8412-0003-7     9,99 €  Portofrei      E-Book bestellen

Wissen ohne Relevanz (Telepolis). Philosophen über Leben und Technik. Von Reinhard Jellen

Wissen ohne Relevanz (Telepolis). Philosophen über Leben und Technik. Von Reinhard JellenHaben sich Geisteswissenschaftler zu lange im postmodernen Dogmatismus ausgeruht und nichts wirklich Neues auf die Beine gestellt? Haben sie mit unscharfen 'Buh-Wörtern' wie 'Szientismus' und 'Reduktionismus' Strohmänner aufgebaut,

ISBN 978-3-95788-050-5     4,99 €  Portofrei      E-Book bestellen

Nie wieder Krieg (ohne uns)! Von Kurt Gritsch (Telepolis)

Nie wieder Krieg (ohne uns)! Von Kurt Gritsch (Telepolis)Die Rolle von Grünen, Linken und Medien im Kosovo-Krieg. Als im Spätherbst 1989 die Mauer fiel, erschien dies vielen als Morgenrot eines neuen Friedenszeitalters. Und Deutschland, das seit 1945 außenpolitischer Aggression nolens volens eine Absage erteilt hatte, sollte wiedervereint als europäische Friedensmacht das leuchtende Beispiel für die Überwindung des Krieges sein. Es kam ganz anders.

ISBN 978-3-95788-029-1    4,99 €  Portofrei     E-Book bestellen

Seiten