Aktuell: +++ 19.11.2014, 20.15 Uhr: Kein Freihandel für Waffen! Veranstaltung mit Andreas Zumach  +++ 27.11.2014, 20.15 Uhr: Literatur zur Abendstunde 2014

Arbeiterbewegung

Dr. Rudolf Franz, 1882-1956. Von Gerhard Engel

Dr. Rudolf Franz, 1882-1956. Von Gerhard EngelZwischen allen Stühlen - ein Leben in der Arbeiterbewegung. Wer kennt den Theaterwissenschaftler, Bühnenkritiker und satirischen Schriftsteller Dr. Rudolf Franz? Wohl kaum jemand weiß etwas von der Lebensgeschichte dieses aus dem Bildungsbürgertum stammenden Intellektuellen, der sein Journalistenleben der Arbeiterbewegung verschrieb.

ISBN 978-3-940781-46-8    18,00 €  Portofrei     Bestellen

Manifest der Kommunistischen Partei. Karl Marx u. Friedrich Engels

Manifest der Kommunistischen Partei. Karl Marx u. Friedrich EngelsIllustrierte Ausgabe. "Ein Gespenst geht um in Europa - das Gespenst des Kommunismus. Alle Mächte des alten Europa haben sich zu einer heiligen Hetzjagd gegen dies Gespenst verbündet, der Papst und der Zar, Metternich und Guizot, französische Radikale und deutsche Polizisten.

ISBN 978-3-320-00280-0      7,90 €  Portofrei      Bestellen

Das Ende der Arbeiterklasse. Von Aurélie Filippetti

Das Ende der Arbeiterklasse. Von Aurélie FilippettiAurélie Filippettis Vater Angelo, Sohn italienischer Immigranten, war Minenarbeiter und kommunistischer Bürgermeister in Lothringen. Ihr Großvater arbeitete ebenfalls unter Tage und kämpfte in der Résistance. Ausgehend von ihnen erzählt Aurélie Filippetti berührend und literarisch überzeugend die Geschichte ihrer Familie.

ISBN 978-3-10-002213-4      18,99 €  Portofrei      Bestellen

Bayern in der NS-Zeit, Bd. III

Bayern in der NS-Zeit, Bd. IIIBd. III: Herrschaft und Gesellschaft im Konflikt, Teil B

Mit den neuen Veröffentlichungen hat das große Forschungsprojekt des Instituts für Zeitgeschichte dem breit entfalteten Bild der politischen und gesellschaftlichen Konflikte der NS-Zeit in Bayern weitere eindrucksvolle Konturen hinzugefügt.

ISBN  978-3-486-42381-5     24,80 €  Portofrei       Bestellen

Bayern in der NS-Zeit, Bd. V

Bayern in der NS-Zeit, Bd. V. Hrsg. v. Martin Broszat und Hartmut MehringerBd. V: Die Parteien KPD, SPD, BVP in Verfolgung und Widerstand

Der vorliegende Band liefert die schon lange ausstehende Gesamtdarstellung des parteipolitisch bedingten Widerstands und der Verfolgung von Kommunisten, Sozialdemokraten und Angehörigen der Bayerischen Volkspartei während der NS-Zeit im rechtsrheinischen Bayern.

ISBN  978-3-486-42401-0       24,80 €  Portofrei        Bestellen

Bayern in der NS-Zeit, Bd. IV

Bayern in der NS-Zeit, Bd. IV. Hrsg. v. Elke Fröhlich-BroszatBd. IV: Herrschaft und Gesellschaft im Konflikt, Teil C

Die Serie von zwanzig Forschungsbeiträgen zum Thema Widerstand und Verfolgung 1933-45 wird mit diesem Band abgeschlossen. Die Thematik ist wiederum breit gefächert: Den gesellschaftlichen Mikrokosmos einer Bergarbeitergemeinde in der NS-Zeit rekonstruiert eine umfangreiche Lokalstudie über Penzberg in Oberbayern.

ISBN  978-3-486-42391-4      24,80 €  Portofrei       Bestellen

Verdeckter Bürgerkrieg und Klassenkampf in Italien Bd.1. Bibliothek des Widerstands Bd.31

Verdeckter Bürgerkrieg und Klassenkampf in Italien Bd.1. Bibliothek des Widerstands Bd.31Bibliothek des Widerstands Bd.31 mit DVD
Die weltweite Teilung in zwei große Blöcke spiegelte sich in Italien in der inneren Aufstellung der politischen Klasse wider und hegemonisierte Inhalt und Form des Klassenkampfes.

ISBN 978-3-944233-17-8      29,90 €  Portofrei       Bestellen

Seiten