Pädagogik

Siehe auch: 

Wahnsinnig jung. Junge Erwachsene zwischen Pädagogik und Psychiatrie. Von Wilfried Huck

Wahnsinnig jung. Junge Erwachsene zwischen Pädagogik und Psychiatrie. Von Wilfried HuckJunge Erwachsene in der Psychiatrie sind eine Patientengruppe, die als sogenannte "junge Wilde" zu den herausforderndsten für Jugendhilfe und Psychiatrie zählt. Dieses Buch erschließt die Ressourcen sowohl der Jugendhilfe als auch der Adoleszenzpsychiatrie für beide Berufsfelder.

ISBN 978-3-88414-627-9     29,95 €  Portofrei      Bestellen

Die Lüge der digitalen Bildung. Von Gerald Lembke u. Ingo Leipner

Die Lüge der digitalen Bildung. Von Gerald Lembke u. Ingo LeipnerWarum unsere Kinder das Lernen verlernen. Die zunehmende Digitalisierung macht auch vor unserem Bildungssystem nicht Halt - die Stimmen, die mehr Einsatz von digitalen Medien beim Lehren und Lernen fordern, werden immer lauter.

ISBN 978-3-86881-568-9     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Maria Montessori. Von Winfried Böhm

Maria Montessori von Winfried BöhmMaria Montessori (1870 1952) - eine der umstrittensten und wirkmächtigsten pädagogischen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, und Montessori-Schulen haben sich auf der ganzen Welt verbreitet. In pädagogischen Examina ist sie ein beliebter Prüfungsstoff.

ISBN 978-3-506-76760-8     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Kuba - Bildung und Schule für alle. Von Jürgen Kupfer

Kuba - Bildung und Schule für alle von Jürgen KupferKurze Geschichte der Schule von den vorkolonialen Anfängen bis zur Gegenwart. Kostenlose Bildung und Schule für alle - was bedeutet das auf Kuba? Wurde hier in einem Land der Dritten Welt das Menschenrecht auf Bildung für alle auch Realität für alle?

ISBN 978-3-85438-865-4   28,10 €  Portofrei     Bestellen