Aktuell:  +++ 27.11.2014, 20.15 Uhr: Literatur zur Abendstunde 2014 +++ 19.11.2014, 20.15 Uhr: Kein Freihandel für Waffen! Veranstaltung mit Andreas Zumach +++ 19.10.2014 Der Heinrich-Heine-Preis geht an den Filmemacher und Schriftsteller Alexander Kluge +++

Neu

Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums. Von Benjamin Alire Saenz

Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums. Von Benjamin Alire SaenzDante kann schwimmen. Ari nicht. Dante kann sich ausdrücken und ist selbstsicher. Ari fallen Worte schwer und er leidet an Selbstzweifeln. Dante geht auf in Poesie und Kunst. Ari verliert sich in Gedanken über seinen älteren Bruder, der im Gefängnis sitzt.

ISBN 978-3-522-20192-6     16,99 €  Portofrei     Bestellen

Deutschland im Tiefschlaf. Von Stephan Hebel

Deutschland im Tiefschlaf. Von Stephan HebelUns geht’s gut, erzählt uns die Kanzlerin, unterstützt von vielen Medien. Sie lullt uns mit dem Märchen ein, es könnte alles so bleiben, wie es ist, wenn wir nur weitermachen wie bisher. Und kaum jemand widerspricht, vor allem seit SPD und Grüne um die Rolle als Merkels Juniorpartner konkurrieren.

ISBN 978-3-86489-067-3      16,99 € Portofrei     Bestellen

Diamantenstaub Thriller aus Ägypten. Von Ahmed Mourad

Diamantenstaub Thriller aus Ägypten. Von Ahmed MouradTaha lebt in Kairo, tagsüber arbeitet er als Pharmavertreter und nachts als Apotheker. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug, außerdem kümmert er sich um seinen Vater, der an den Rollstuhl gefesselt ist und seine Tage damit verbringt, das Leben der anderen mit dem Fernglas zu beobachten.

ISBN 978-3-85787-452-9     22,50 €  Portofrei     Bestellen

Cliquenwirtschaft. Von Gisela Schmalz

Cliquenwirtschaft. Von Gisela SchmalzWas macht den gigantischen Erfolg von Cliquen wie Goldman Sachs, Kirche, Google oder der Mafia aus? Zweifellos virtuos verstehen sie es, in der Wirtschaftswelt zu agieren, ihr Know-how ständig zu professionalisieren, weltweite Netzwerke zu spannen und um sich herum eine charismatische Aura zu schaffen, die ihresgleichen sucht.

ISBN 978-3-466-34595-3     19,99 €  Portofrei      Bestellen

Das Papierhaus. Von Carlos M. Dominguez

Das Papierhaus. Von Carlos M. DominguezAls die junge Literaturprofessorin Bluma Lennon die Straße überquert, wird sie, in einen Gedichtband Emily Dickinsons vertieft, von einem Auto erfasst und ist auf der Stelle tot. Ihren Lehrstuhl in Cambridge übernimmt ein junger Kollege, den mit Bluma nicht nur die Liebe zur Literatur verband, sondern ebenfalls eine turbulente Liaison.

ISBN 978-3-458-17615-2      12,00 €  Portofrei      Bestellen

Politische Emotionen. Warum Liebe für Gerechtigkeit wichtig ist. Von Martha C. Nussbaum

Politische Emotionen. Warum Liebe für Gerechtigkeit wichtig ist. Von Martha C. NussbaumWie viel Gefühl verträgt eine Gesellschaft, die nach Gerechtigkeit strebt? Nicht viel, könnte man meinen und etwa auf die Gefahren verweisen, die mit der politischen Instrumentalisierung von Ängsten und Ressentiments verbunden sind.

ISBN 978-3-518-58609-9     39,95 €  Portofrei     Bestellen

We the Children. 25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention. Hrsg. v. Jürgen Heraeus

We the Children. 25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention. Hrsg. v. Jürgen Heraeus2014 wird die UN-Kinderrechtskonvention 25 Jahre alt. 25 Jahre Kinderrechte ist der Anlass, das Thema vehement in die Mitte der Gesellschaft zu tragen. UNICEF Deutschland und GEO - unterstützt von den besten Fotografen der Welt und der Edition Lammerhuber - tun dies in einem gemeinsamen Pro-bono-Projekt.

ISBN 978-3-901753-74-9    49,90 €  Portofrei      Bestellen

Seiten